YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IBC: Panasonic 4K-VariCam kommt 2014

Panasonic treibt die Entwicklung einer 4K-VariCam weiter voran ÔÇô so verk├╝ndet es die Pressemitteilung zur IBC. Diese soll 2014 marktreif sein und wird nicht nur f├╝r Kinoproduktionen, sondern genauso f├╝r den Broadcast-Bereich entwickelt. Sie arbeitet mit einem neuen Sensor der Super35mm-Gr├Â├če mit einer Aufl├Âsung von 4K. Belastbare Informationen zur so genannten "4K ...

Belastbare Informationen zur so genannten "4K VariCam" gibt es dennoch erst wenige, obwohl die 4K-VariCam eigentlich schon zur NAB im Fr├╝hjahr prominent auf der B├╝hne pr├Ąsentiert wurde.
Bekannt ist, dass sie mit dem 4K-Super35mm-Sensor Bildfrequenzen zwischen 24 Vollbildern und 100 bzw. 120 Vollbilder unterst├╝tzt.

Um die anfallenden Datenmengen abspeichern zu k├Ânnen, muss ein neues Kartensystem her, und hier bleibt Panasonic der Bauform seiner P2-Karten treu. Unter dem Label "Ultra P2" und voraussichtlich mit einer Kapazit├Ąt von 256GB wird die neue schnellere Generation zusammen mit der 4K Varicam auf den Markt kommen.

Wir gehen davon aus, dass erste seriennahe 4K-VariCams wohl erst auf der NAB 2014 gezeigt werden. Den Verkaufsstart k├Ânnen wir dann vielleicht in einem Jahr zur IBC 2014 verk├╝nden.

(jos/Bernd E.)
IBC-Newsportfolio: Alle News im ├ťberblick

News├╝bersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Panasonic
facebooktwitter
4K VariCAM
Die VariCam f├╝r 4K-Produktionen ist derzeit noch in der Entwicklung, soll aber 2014 verkauft werden.
IBC 2013 Collage Newsportfolio 2 800x640 3
Alle IBC-News im ├ťberlick - das gro├če VIDEOAKTIV-Newsportfolio

 

Forumthemen