YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Action-Cam-Test: Panasonic HX-A100

Mit der HX-A100 steigt Panasonic ins Action-Cam-Geschäft ein - allerdings mit einem anderen Konzept: Nur 30 Gramm wiegt die optische Einheit der HX-A100, die wie ein Headset getragen werden kann und via Kabel Signale zu einem nicht minder kompakten Recorder überträgt. Was die Action-Cam beherrscht und wie sie filmt, sehen Sie im neuen Testvideo. In VIDEOAKTIV 04/2013, die es ab sofort zum Bestellen gibt, lesen Sie den Artikel. Im Inneren der optischen Einheit ...

Im Inneren der optischen Einheit arbeitet eine Festbrennweite mit Blende 2,5 und einem Weitwinkel von 160 Grad. Es kommt ein rückwärtig belichteter Sensor (BSI – backside illuminated) mit 2,6 Megapixel Auflösung zum Einsatz.

Es gibt einen elektronischen Bildstabilisator und eine Wi-Fi-Anbindung, so dass sich die Aufnahmefunktion und die Videovorschau vom Smartphone aus kontrollieren lässt.

Wir zeigen in unserem Test wie die Bedienung via Smartphone klappt und wie die Bildergebnisse aussehen.

VIDEOAKTIV 04/2013: Die Heftübersicht zur neuen Ausgabe haben wir ab sofort online gestellt.

Hier können Sie bequem in alle Artikel der neuen Ausgabe reinlesen und das Heft 04/2013 direkt versandkostenfrei bestellen oder via Paypal und Click and Buy als Download erwerben.

(jos)
Im Test: Panasonic HX-A 100 - zweigeteilte Action-Cam

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Panasonic
facebooktwitter
Pana HX a100 test web
VIDEOAKTIV-Tester Joachim Sauer hat die neue Panasonic HX-A 100 in der Praxis getestet. Artikel plus Video lesen und sehen Sie hier.

 


 

Forumthemen