YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

NAB 2011: Panasonic - Profi-Archivsoftware f├╝r P2-Inhalte

Neben neuen Camcordern, Monitoren und Zubeh├Âr stellt Panasonic auf der NAB auch zwei neue Profi-Programme zum sicheren Archivieren und einfachen Abfragen von P2-Content vor. Erstere ist die Video-Ingest-Software AJ-SF110, zweitere die Linear Tape-Open (LTO) Archivierungssoftware AJ-SF100, welche alle P2-Kartengr├Â├čen, Formate und Frame-Raten unterst├╝tzt. Die Software AJ-SF100 sichert P2-Dateien auf LTO, Blu-ray Disk (BD) oder anderen Speichermedien und ...  
 

Die Software AJ-SF100 sichert P2-Dateien auf LTO, Blu-ray Disk (BD) oder anderen Speichermedien und bietet zudem eine Proxy-Erzeugung sowie das Bearbeiten von Meta-Daten und die Anwendung von Datenbanksoftware-Funktionen wie etwa einem SQL Server. Mit Hilfe der Software lassen sich Speichermedien au├čerdem schnell durchsuchen.

Die Software AJ-SF110 kann Videos ├╝ber Firewire (IEEE1394) oder SDI einbinden und wandelt w├Ąhrend des Einspielvorgangs das mit der angeschlossenen MAZ aufgenommene Material in P2-Dateien um. Panasonic nennt hier unter anderem die Wandlung in AVC-Intra 100/50, DVCPRO HD, DVCPRO 50, DVCPRO und DV. Wenn ein Videorecorder via SDI angeschlossen wird, kann die Software diesen ├╝ber RS-422 steuern. Au├čerdem lassen sich Inhalte vom Videoband in P2-Files ├╝bertragen und sichern.

Die Archivierungssoftware AJ-SF100 LTO wird vermutlich im Mai 2011 f├╝r rund 4000 Euro (zzgl. MwSt.) erh├Ąltlich sein. Die Video-Ingest-Software AJ-SF110 gibt es ebenfalls im Mai, der Preis liegt bei 2000 Euro (zzgl. MwSt).

Eine ├ťbersicht aller NAB-News 2011 finden Sie hier.

(pmo)
Link zum Hersteller: Panasonic
facebook twitter
Panasonic_AJ-SF100_AJ-SF110
Archiviert: Die Profi-Video-Ingest-Software AJ-SF110 und die Linear Tape-Open (LTO) Archivierungssoftware AJ-SF100 helfen beim Sichern von P2-Content.