YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Doppeltes Spiel

    Der Nachfolger des bandbasierten Sony FX 1000 heißt AX 2000. Er filmt nicht nur auf Memory Stick, sondern auch auf SDHC-Karte - und das gleich doppelt. Im Test: AVCHD-Topmodell AX 2000 von Sony

    vad_310_doppeltes_spiel.jpg

    Im Test:
    pfeil_kl Sony HDR-AX 2000 E

    3_2010.jpg
    zurĂŒck zur Übersicht
    Ausgabe 3/2010

    Bislang galt HDV als letztes Refugium des Bands. Was nicht verwundert, schließlich fanden das Format und die entsprechenden Cams bei den Semiprofis viel Anklang. Seit dem HDV-DebĂŒt des FX 1 sind mittlerweile gut fĂŒnf Jahre vergangen. Das JubilĂ€um scheint aber auch das Ende des Formats einzulĂ€uten. Zumindest Sony verabschiedet sich mit dem AX 2000 vom bandbasierten Videosystem und zeichnet in AVCHD auf Karte auf.
    Diese Entwicklung dĂŒrfte sicher nicht bei allen Filmern auf ungeteilte Freude stoßen, immerhin hat HDV durchaus seine Vorteile: Das Band ist Aufzeichnungs und Archivierungsmedium in einem, die MPEG-2-Kompression deutlich schnittfreundlicher als das MPEG-4 von AVCHD, da weniger komplex und rechenintensiv. Andererseits sollte der Abschied vom Band nicht so schwer fallen: Der Komfort einer Aufzeichnung auf Karte ist ungleich höher als der auf Band.

    Jetzt kaufen:

    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhÀltlich.
    0_99_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
    pdf_ausgabe_kaufen Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    0_99
    Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
    7_50_ausgabe-kaufen
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    heft_bestellen
    Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,50 Euro inkl. Versand)