YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Test: Knipsen oder Filmen? Sony T 500 und Samsung NV 100 HD

Diese Frage stellen sich immer mehr Hobbyfotografen. Der Grund ist einfach, viele neuen Knipsen werben mit Videofunktionen ‚Äď und das in High Definition. Selbst kompakteste Kameras wie die Sony T 500 und die Samsung NV 100 HD bringen diese F√§higkeit mit.

sony_t500_samsung_nv100hd.jpg

Filmen in Farbe: Die Fotocams von Samsung und Sony sind jeweils in mehreren Farben erhältlich. 

samsung_sony_flachmnner.jpg

Flachmänner: Beide Kameras sind extrem kompakt, bei der Samsung (oben) ragt lediglich die Optik hervor.    Eine Full HD-Auflösung ist jedoch nicht angesagt, beide arbeiten statt dessen mit 1280 x 720 Pixel, bei 30 Bildern pro Sekunde. Als Kompression ist AVC/H.264 im Einsatz. Gefilmt wird auf dasselbe Medium auf dem auch die Fotos landen, auf Speicherkarte. Im Falle des Sony ist es der Memorystick, Samsung nutzt SDHC-Karten. Apropos Fotos: Während der Sony T 500 hauptamtlich 10-Megapixel-Fotos schießt, konserviert der Samsung NV 100 HD satte 14 Megapixel. Einigkeit herrscht dagegen beim Preis, der jeweils bei 380 Euro liegt. Was die Beiden als Camcorder taugen erfahren sie in den