YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Hamburg Open: Messe wechselt auf Messegelände

Die Hamburg Open wurde viele Jahre von MCI veranstaltet, wechselt nun aber zur Hamburg Messe & Congress. Sie findet am 22. und 23. Januar 2020 erstmalig auf dem zentralen Messegelände in Hamburg statt.

Nach 90 Ausstellern im Jahr 2018 sind es nun mehr als 100, die nun ein zunehmend überregionales Publikum anziehen sollen. Die Hamburg Open, so die Messeleitung, ist damit von der Ausstellerseite komplett ausgebucht. Das Ausstellerverzeichnis https://www.hamburg-open.de/besucher/ausstellerverzeichnis/ zeigt, dass viele Kamerahersteller, aber von Seiten der Sendetechnik, Intercom-Systemen, Video und Audiomischer sowie Postproduktionstechnik mit dabei sind. Die Messe soll damit weiterhin Kameraleute, Veranstaltungs-, Ton- und Medientechniker sowie Systemintegratoren ansprechen.

Hambug open

Bisher hat MCI die Hamburg Open veranstaltet; jetzt wechselt die als Hausmesse gestartete Veranstaltung auf das Messegelände in Hamburg.

Jetzt wollen die Macher das Rahmenprogramm rund um die Hamburg Open erweitern. Im Hamburg Open-Forum werden aktuelle Branchenthemen wie Künstliche Intelligenz, Cloud, Remote Production, IP-Transformation, IPTV und Digital Signage beleuchtet. Zudem gibt es eine „Networking Area“ in der sich die Besucher nicht nur mit Snacks und Getränken versorgen, sondern sich über anstehende Projekte austauschen und Kontakte knüpfen können. Neu geschaffen wird eine „Recruitment Area“, bei der sich Unternehmen für künftige Mitarbeiter präsentieren können. In einer „Expert Area“ sollen Besucher auf individuelle Fragen anbieterneutral Antworten von Experten bekommen.

Hamburg open DSC 0050

Die Hamburg Open soll dennoch eine Veranstaltung mit Zeit für den (fachlichen) Austausch bleiben.

Wie schon bei den bisherigen Hamburg Open wird es am ersten Messetag ein „Get Together“ geben, bei dem man bei Musik, Essen und Drinks anregende Gespräche zu führen und das berühmte Networking machen kann. Der Eingang zur Messe ist Eingang an Halle B1 (St. Petersburger Str. / Karolinenstr.). Die Hamburg Open ist geöffnet am Mittwoch den 22.1 von 10:00 – 18:00 Uhr und am Donnerstag den 23.1. von 10:00 – 16:00 Uhr.

Hamburg open DSC 0012

Rund 100 Aussteller informieren über ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Hamburg Open.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Hamburg Open: Messe wechselt auf Messegelände