IFA 2016: Archos Drone - Quadrokopter für 100 Euro

Der französische Hersteller Archos steigt mit einer kleinen sehr günstigen Kamera-Drohne in den Markt ein. Allerdings erreicht der Quadrokopter nur eine Höhe von 50 Metern und eine maximale Geschwindigkeit von 7,7 m/s.

ARCHOS-Drone-05

Gesteuert wird der Multikopter für Einsteiger mit einer Fernsteuerung, die auf dem Smartphone eine Vorschau liefert.

ARCHOS-Drone-04

Damit die Drohne nirgends aneckt gibt es für die Propeller einen Schutz. Die Archos Drone misst 36 x 36 x 11 cm.

ARCHOS-Drone-03

Die integrierte Kamera liefert HD-Auflösung aber leider nur mikrige 20 Vollbilder.

Forumthemen


07.09.2016, 11:53
"Der Haken dürfte die integrierte 1-Megapixel-Kamera sein, die zwar immerhin HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel) liefert - aber nur mit 20 Vollbildern." Diesen Schrott gibt es doch wie Sand am Meer. Das wäre mir jetzt keine Meldung wert. Interessant werden jetzt 4K fähige Drohnen unter 500,- Euro wie die ...

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis