YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Sony Cyber-shot WX300, TX30 und HX300: neue Full-HD Fotokameras

    Sonys neue Kameras der Cyber-shot Serie, die WX300, TX30 und HX300 wollen durch neue Funktionen wie etwa WLAN oder einen gro├čen Zoom ├╝berzeugen. W├Ąhrend sich die TX30 und die WX300 in die Klasse der Kompaktkameras einordnet, ist mit der HX300 auch eine Bridge Kamera mit dabei. Alle Modelle arbeiten mit einem Exmor R CMOS-Sensor. Die Sensoren der ...

    Die Sensoren der beiden Kompaktkameras arbeiten mit 18,2 Megapixel, w├Ąhrend die HX300 ├╝ber 20,4 Megapixel verf├╝gt. Filme k├Ânnen mit allen dreien in Full-HD aufgenommen werden, die Bridgekamera macht das auch mit 50p. Damit verwacklungsfreie Aufnahmen auch Freihand gelingen, verspricht Sony Unterst├╝tzung mit einem optischen Bildstabilisator.

    Die Brennweiten der einzelnen Objektive gibt Sony nicht an, lediglich den Zoomfaktor, der bei der WX300 mit 20-fach, bei der TX30 mit 5-fach und der HX300 mit 50-fach angegeben ist. Die Kameras besitzen au├čerdem einen ÔÇ×Klarbild-Zoom" bei dem es sich wahrscheinlich um einen digitalen Zoom handelt. Hier gibt der Hersteller einen bis zu 100-fachen Zoomfaktor an, der die Bildqualit├Ąt allerdings ordentlich verschlechtern d├╝rfte.

    Wie f├╝r diese Kameraklassen ├╝blichen bieten auch diese drei Modelle verschiedene Aufnahme-Modi. Der Superior Auto-Mod soll Motive analysieren und es entsprechend dem Ergebnis einem von 44 verschiedenen Motivprogrammen zuordnen. Die SX300 und TX30 besitzen den Modus ÔÇ×Beauty Effekt", hier soll per Knopfdruck das aufgenommen Gesicht retouchiert werden.

    Den gr├Â├čten Bildschirm der drei Modelle besitzt die TX30 mit einem 8,5 Zentimeter gro├čen OLED-Monitor und einer Aufl├Âsung von 409.667 Pixel. Die WX300 und HX 300 arbeiten mit einem 7,5 Zentimeter gro├čen Bildschirm und einer Aufl├Âsung von 153.333, beziehungsweise 307.000 Pixel. Dar├╝ber hinaus kommt die WX300 mit Wi-Fi-Funktion zur kabellosen Daten├╝bertragen, alternativ steht, wie auch bei den anderen beiden Modellen, ein USB- und Micro-HDMI-Anschluss zur Verf├╝gung.

    Ab kommenden April, beziehungsweise Juni werden die Sony HX300, WX300 und TX30 zu einem Preis von 499, 329 und 349 Euro im Handel erh├Ąltlich sein.

    (cm├Â)

    News├╝bersicht - Foto

    Link zum Hersteller: Sony
    facebooktwitter
    01 sony hx300
    W├Ąhrend sich die TX30 und die WX300 in die Klasse der Kompaktkameras einordnet, ist mit der HX300 auch eine Bridge Kamera mit dabei.
    02 sony hx300
    Sonys Cyber-shot WX300 ist mit einem 20-fachen Zoom ausgestattet.
    03 sony hx300
    Den gr├Â├čten Bildschirm der drei Modelle besitzt die TX30 mit einem 8,5 Zentimeter gro├čen OLED-Monitor und einer Aufl├Âsung von 409.667 Pixel.

     

    Forumthemen