Workshop: Bauchbinden erstellen mit Corel Pinnacle Studio

Will man viel oder kleine Schrift im Videobild mit gutem Kontrast platzieren, ist die Bauchbinde ein sinnvolles Stilmittel. In diesem Video zeigen wir begleitend zum Artikel in der VIDEOAKTIV 04/2017 wie man eine Bauchbinde erstellt, platziert und individualisiert. Als Programm dient uns Corel Pinnacle Studio.

Weiterlesen

FilmArena: Groß oder klein - die Sensor-Wahl aus kreativer Sicht

Heute geht es bei der Kamera-Kaufberatung häufig um die Größe des Bildsensors. Da ist dann die Rede von „Vollformat“, „Super 35“ und „1-Zoll“ oder eben kleineren Größen. Aber wozu ist die ganze Diskussion gut? Technische Abhandlungen gibt es genug. Zeit, das alles mal von der praktischen und kreativen Seite her zu betrachten. Lutz Dieckmann und Joachim Sauer diskutieren die Thematik in einer neuen Folge der FilmArena.

Weiterlesen

Workshop: Titelvorlagen erstellen mit CyberLink PowerDirector

Der passende Titel stimmt auf den Film ein und bereits hier kann man beim Zuschauer punkten. Wirkt dieser pfiffig, modern oder besonders schick, macht man das Publikum bereits neugierig und nimmt die erste wichtige Hürde. Wir zeigen in der neuen VIDEOAKTIV 03/2017 im Artikel "Schriftsetzer" drei Beispiele mit drei verschiedenen Schnittprogrammen (Adobe Premiere Pro CC, CyberLink PowerDirector, Magix Video Deluxe). Die Ideen lassen sich aber mit fast jeder anderer Schnittsoftware ebenfalls umsetzen. Im hier eingestellten Video-Workshop sehen Sie ein Beispiel anhand des CyberLink PowerDirector.

Weiterlesen

FilmArena: das reduzierte Drehbuch - spontan oder geplant filmen?

Planung ist ja bekanntlich das halbe Leben und so setzt jedes Filmprojekt erst einmal einen Plan voraus. Doch wieviel Aufwand ist vor dem Dreh wirklich nötig und kommt man gar mit Spontaneität zu einem besseren Ergebnis? Lutz Dieckmann und Joachim Sauer gehen der Frage in einer neuen Folge der FilmArena nach.

Weiterlesen

Camcorder-Ton-Tuning: externe Mikrofone an Panasonic-Camcordern

Wer einen der Top-Camcorder in Full-HD (Canon G40) oder 4K (etwa Panasonic VX 989, VXF 999, Sony AX 53 usw.) besitzt, hat vermutlich auch hohe Ansprüche an den Ton, die erst externe Zusatzmikrofone erfüllen. Vorausgesetzt man weiß, wie man sie nutzt. Leider schweigen sich viele Bedienungsanleitungen darüber aus, doch kein Problem VIDEOAKTIV weiß Rat. Im letzten Teil unserer dreiteiligen Workshop-Serie beleuchten wir den Anschluss von externen Mikrofonen an Panasonic-Camcordern.

Weiterlesen

Camcorder-Ton-Tuning: externe Mikrofone an Canon-Camcordern

Wer einen der Top-Camcorder in Full-HD (Canon G40) oder 4K (etwa Panasonic VX 989, VXF 999, Sony AX 53 usw.) besitzt, hat vermutlich auch hohe Ansprüche an den Ton, die erst externe Zusatzmikrofone erfüllen. Vorausgesetzt man weiß, wie man sie nutzt. Leider schweigen sich viele Bedienungsanleitungen darüber aus, doch kein Problem VIDEOAKTIV weiß Rat. Im zweiten Teil unserer dreiteiligen Workshop-Serie beleuchten den Anschluss von externen Mikrofonen an Canon-Camcordern.

Weiterlesen

Test-Footage: Came TV Optimus - 3-Achs-Gimbal

Das Optimus von Came TV ist ein flexibles Ein-Hand-Gimbal. Und wächst mit wenigen Handgriffen zu einem Zwei-Hand-Stabilisierungssystem. Wir zeigen hier die Aufnahmen aus dem Test für die VIDEOAKTIV 2/2017.

Weiterlesen

Camcorder-Ton-Tuning: externe Mikrofone an Sony-Camcordern

Wer einen der Top-Camcorder in Full-HD (Canon G40) oder 4K (etwa Panasonic VX 989, VXF 999, Sony AX 53 usw.) besitzt, hat vermutlich auch hohe Ansprüche an den Ton, die erst externe Zusatzmikrofone erfüllen. Vorausgesetzt man weiß, wie man sie nutzt. Leider schweigen sich viele Bedienungsanleitungen darüber aus, doch kein Problem VIDEOAKTIV weiß Rat. Im ersten Teil unserer dreiteiligen Workshop-Serie beleuchten wir (neben allgemeinen Tipps) den Anschluss von externen Mikrofonen an Sony-Camcordern.

Weiterlesen

Tutorial-Sammlung: Es werde Licht - 9 Praxis-Videos zum Lichtsetzen

Passend zum großen LED-Leuchtentest in dieser Woche veröffentlichen wir hier unsere Tutorial-Sammlung zum Thema Lichtsetzen. Hier finden Sie insgesamt neun Videos, die das Thema in unterschiedlichen Projekten aufgreifen und sehr schön zeigen, wie das Spiel zwischen Licht und Schatten zu einem gelungenen Film beiträgt sowie die Stimmung gezielt verändern kann.

Weiterlesen

Tutorial-Sammlung: 360-Grad-Videos vorbereiten, schneiden und verschönern

360-Grad und das damit in Verbindung stehende VR (Virtual Reality) will der neue Trend beim Filmen sein. Die Kameras stehen bereit, lediglich bei der Bearbeitung gibt´s noch so manche Ungereimtheiten. VIDEOAKTIV kann helfen und zeigt anhand von vier ausführlichen Tutorial-Videos wie man 360-Grad-Material vorbereitet und schneidet. Als Software-Grundlage nutzen wir CyberLinks PowerDirector und ActionDirector.

Weiterlesen

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis