Licht-Workshop: Ein Raum - drei Lichtszenarien

Ein Licht-Workshop, der charmant und gleichzeitig hervorragend vorgetragen wird, kommt von Dugly Habits. Er taucht einen Raum in romatische, dramatische und eine Psychothriller-Athmosphäre.
 

Dabei zeigt er den Lichtaufbau – nicht nur mit direktem Licht auf die Schauspieler, sondern baut das Lichtszenario Stück für Stück auf, so dass man erkennt, wie wichtig Lichtführung und Hintergrundbeleuchtung für die Stimmung im Film ist. Er erklärt jedes gesetzte Licht und die entstehenden Reflexe und Reflektionen. Und damit man sich dann vorstellen kann, wie das Licht in einem Film schließlich wirkt, gibt es eine Einlage der Schauspieler, bevor die Dunkelheit zurückkehrt und die nächste Lichtszene aufgebaut wird.

Keine Frage: Dieses Video gehört innerhalb der Dedolight International Competition zu unseren Favoriten – nicht zuletzt deshalb, weil es nicht nur kompetent, sondern äußerst witzig vorgetragen wird. Wir wünschen Ihnen ähnlich viel Spaß beim Anschauen wie uns – und vergessen Sie nicht: Wir und die Autoren freuen sich über jeden Daumen hoch.

 

Jetzt VIDEOAKTIV auf YouTube abonnieren und kein Video verpassen!

Das Video ist im Rahmen der Dedolight International Competition 2015 entstanden und gehört zu einer ganzen Serie an Beleuchtungsworkshops.

Workshop-Reihe - Licht-Spezial:

Titel Grafik Dedo Dugly Habits NEWS
Im dritten Workshop zeigt Dugly Habits, wie wichtig der richtige Lichteinsatz für die Wirkung und Stimmung in einem Film ist. Dafür wählt er verschiedene Beleuchtungs-Beispiele, die die gleiche Szene stets anders wirken lassen.

 


Beitrag im Forum diskutieren

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis