FilmArena: perfektes Kamera-Equipment - auch kompakt?

Wie sieht minimales Dreh-Equipment aus, mit dem man trotzdem noch kreativ arbeiten kann? Geht das überhaupt? Lutz Dieckmann und Joachim Sauer gehen der Frage und dem Kamera-Equipment in einer neuen Folge der FilmArena auf den Grund.

Wieviel Zubehör brauche ich eigentlich, was ist essenziell, was transportabel und was kann man eigentlich getrost zuhause lassen? Vor dieser Fragestellung steht jeder Filmer, sobald er für einen Dreh seine Kamera plus Zubehör plant und diese dann zusammenstellt. Wir immer muss das Equipment natürlich zum Einsatzzweck passen und je nachdem kann es dann auch ganz unterschiedlich aussehen und ausfallen. Lutz Dieckmann als klassischer Filmemacher hat da dann doch einiges mehr an Zubehör im Koffer, als Joachim Sauer, der als Redakteur und Videojournalist vor allem transportables Equipment schätzt. Im Video sehen und hören sie beide Ansichten und erfahren welches Zubehör beide in der Regel im Einsatz haben.

Welches Equipment und Kamera haben Sie im Einsatz, wenn Sie ein Projekt angehen? Diskutieren Sie mit, auf YouTube und im VIDEOAKTIV-Forum.

Muss die Kamera-Ausrüstung immer groß und schwer sein oder kommt man auch mit kompaktem, smartem Zubehör ans Ziel? Unsere neue FilmArena greift das Thema auf.

2018 08 Filmarena smartes equipment titel

Muss Equipment immer groß, wuchtig und schwer sein oder kann man auch mit kompaktem, smartem Equipment ein gutes Ergebnis erzielen? Lutz Dieckmann und Joachim Sauer diskutieren in einer neuen Folge der FilmArena.

Titel VIDEOAKTIV 5 2018

VIDEOAKTIV 5/2018: In der neuen VIDEOAKTIV (bereits online und am Kiosk zu haben) lesen Sie einen ausführlichen Vergleich zwischen Sony-Camcorder und -Fotokamera.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis