Ratgeber: Mikrofone für Filmer - Stereo-, Richt- und Mini-Mikros

Seit Anbeginn der Videoaufzeichnung hat sich daran nichts geändert: Das Objektiv fängt das Bild ein, das Mikrofon den Ton. Höchste Zeit mal wieder für einen kleinen Mikrofon-Ratgeber mit kurzem Überblick über die wichtigsten Schallfänger für Filmer. Im zweiten Teilen richten wir das Augenmerk auf Stereo- und Richtmikrofone sowie Mini- und Lavalier-Mikros.

Die besten Stereomikros
Erster Schritt für besseren Ton kann die Anschaffung eines Kameramikrofons sein. Will man damit beispielsweise Atmo-Sounds oder Musik aufzeichnen, dann sollte es eine Stereoversion sein. Unsere absolute Empfehlung für Amateurfilmer und Prosumer ist in diesem Fall das Stereo VideoMic Pro (Rycote) von Røde (links) für rund 230 Euro (Test in Ausgabe 2/2017). Wer mit kompakten, leichten Fotokameras unterwegs ist, die Mikrofone mit Plug-in-Power versorgen können, ist das Tascam TM-2X ein Tipp (2/2014; 119 Euro). Optimal für Klassik-Mitschnitte oder akustische Instrumente ist das Røde Stereo VideoMic X (2/2015, um 800 Euro). Hier online im Praxisreport das Røde Stereo VideoMic Pro Rycote.

mikrofon ratgeber richt rode web

Die besten Richtmikros
Die typischen Richtrohre sind kein Allheilmittel, können aber die Sprachverständlichkeit gegenüber den eigenbauten Kameramikros deutlich verbessern. Egal ob im Nahbereich oder direkt auf der Kamera, auf einem Stativ oder an einer Angel. Unsere Referenz im mittleren Preisbereich ist das MKE-600 von Sennheiser, zumal es mit Miniklinke wie XLR betrieben werden kann (3/2013, um 350 Euro). Empfehlenswert sind auch die Shotgun-Mikros der NTG-Serie von Røde, die es in allen Preisklassen gibt. Die beste Kombination aus Richt- und Stereomikro ist das Azden SMX-30 (4/2016; 300 Euro). Mehr Mikrofon-Tipps in unserer Bestenliste. Im Test auf VIDEOAKTIV.de haben wir zudem das Rode NTG 4+ mit USB-Speisung.

mikrofon ratgeber shure sprecher web

SPRECHER-MIKROFONE
Natürlich lassen sich Kommentarstimmen mit vielerlei Mikrofonen einfangen – vom Studio- Großkondensator- bis zum USB-Mikro (siehe hier). In vielen Radio- und TV-Stationen tun aber sogar relativ günstige dynamische Sprechermikros Dienst. Wir haben eine „echte Legende” im Test gehabt: Das Shure SM 7 B (Heft 2/2019) begeisterte auch Michael Jackson. Online bei uns im Soundcheck: Das Sennheiser Handmic Digital als praktisches Smartphone-Mikrofon.

mikrofon ratgeber mini web

MINI-MIKROFONE
Instrumente in Nahaufnahme, seltene Insekten im Makrobereich oder Industrievideos mit Close-ups von Maschinen: Das ist die Domäne spezieller Kondensatormikrofone mit Mini- Kapseln, wie sie der dänische Hersteller DPA konstruiert. Die D:vote-4099-Mikrofone zeigen sich frisch überholt und nochmals verbessert. Mehr dazu im Mikrofon-Spezila in Ausgabe 2/2019. Mit dem Sennheiser MKE 2 elements - Action-Mikrofon testen wir einen kleinen Schallfänger für die Actioncam auf VIDEOAKTIV.de.

mikrofon ratgeber mini lavalier web

MINI-LAVALIERMIKROFONE
Geht‘s noch kleiner als bei den Mini-Mics oben? Es geht: Die Spezialisten von DPA haben ihre Mikrofonkapseln bis auf drei Millimeter Durchmesser geschrumpft. Die Lavaliers der 6000er Serie sind die wohl kleinsten Broadcast-Mikros der Welt und werden auch oft auf Kopfbügeln getragen. Im Test in Ausgabe 2/2019 mit einigen Beispielen haben wir zudem online einen spannenden Testartikel zum Sony ECM-W 1 M - Funkmikrofon Lavalier-Set.

Forumthemen

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis