Sony VPL-VW 300 ES: 4K-Heimkino-Beamer im Test

Beitragsseiten


Daten & Testergebnisse  
Hersteller Sony
Modell

VPL-VW 300 ES

Sony VPL-VW 500 ES tab

Preis 6999 Euro
Garantie 36 Monate
AUSSTATTUNG  
Technik SXRD
Maße (B x H x T) 49,5 x 19,5 x 46,3 cm
Gewicht 14 kg
Auflösung 4096 x 2160 Pixel
Bildformat 16:9
Lampenkosten 310 Euro
Lampenlebensdauer Normal-/Sparmodus 3000/4000 Stunden
Lampenkosten pro Stunde/sparmodus 0,1/0,08 Euro
Helligkeit 1500 Lumen
FUNKTIONEN  
Trapezkorrektur horizontal/vertikal •/•
Schwenkoptik horizontal/vertikal •/•
Zoom (motorisch/manuell) •/–
Zoomfaktor 2,1x
Fernbedienung/leuchtend/lernfähig •/•/–
Farbtemperaturauswahl
Bildeinstellungen

Kontrast, Helligkeit,
Farbe, Farbton, Farb-
temperatur, Schärfe,
Gammakorrektur, Panel-
Abgleich

SIGNALE & ANSCHLÜSSE  
Composite Video (Cinch/Scart/BNC) –/–
RGB (Scart/Cinch/BNC/VGA) –/–/–/–
YPbPr (Cinch/BNC/VGA) –/–/–
S-Video (Hosiden/Scart) –/–
DVI (HDCP) –(–)
HDMI 2
BESONDERHEITEN  
 

integrierter HF-Sender
für 3D

BILDTEST                         max. 50 Punkte herrvorragend 46
SD-Video                                          20% sehr gut
HD-Video (1920x1080i/p)                 40% hervorragend
3D-Video (1920x1080)                     10% sehr gut
4K-Video (2160p)                             30% hervorragend
BEDIENUNG                      max. 20 Punkte

sehr gut 16

Aufstellen                                         10% sehr gut
Menü                                                40% sehr gut
Fernbedienung                                 40% sehr gut
Handbuch                                         10% gut
AUSSTATTUNG befriedigend 10
max. 20 Punkte  

LÜFTERLAUTSTÄRKE

sehr gut 8
max. 10 Punkte  

URTEIL
max. 100 Punkte

sehr gut

80

Preis/Leistung gut


Beitrag im Forum diskutieren

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis