PT 2016

Technik-Tipp: So funktionieren Mikro-Projektoren

Wie passt ein ganzer Videoprojektor hinter ein ohnehin schon schmales Display? VIDEOAKTIV verrät es Ihnen. In der aktuellen Ausgabe 06/2011 hat VIDEOAKTIV nämlich drei Top-AVCHD-Camcorder genau unter die Lupe genommen, darunter auch den Sony HDR-PJ 30 VE, der mit einem integrierten Projektor aufwartet. Wie so ein Projektor im schmalen Display funktioniert hat VIDEOAKTIV für Sie in einem kleinen aber feinen Ratgeber veröffentlicht.

Weiterlesen

Spyder 3Pro und Eye-one Display 2: Farbkalibrierung im Test

Ein rötlicher, kitschiger Sonnenuntergang – und dann das: Bei der Präsentation ist das Rot sichtlich weniger gesättigt und kommt nicht annähernd an die Realität heran. Da ist bei der Bearbeitung wohl etwas schief gegangen – obwohl es auf dem Monitor doch perfekt aussah. Spätestens dann, wenn zwei Monitore am Rechner hängen, wird schnell klar, wie unterschiedlich die Darstellung ausfällt.

Weiterlesen

Philips, Panasonic und Sony: Bildidealwerte

Fernsehgeräte auf den Farbton genau einzustellen ist eine mühselige Arbeit. VIDEOAKTIV hat sich der Herausforderung gestellt und die best möglichen Werte für die Geräte Philips 40 PFL 6606 K, Panasonic TX-P 42 ST 33 E und den Sony KDL-40 EX 725 ermittelt.

Weiterlesen

Emtec Movie Cube Theater T800 Test: Portabler Projektor

Wer mit seinen Filmen auf Tournee geht, schleppt einen Beamer, Kabel und ein Abspielgerätmit sich herum. Aber nicht, wenn er den Emtec Movie Cube Theater T 800 einsetzt. Ein Beamer mit integrierter Festplatte und DVB-T-Empfänger: das klingt nach der idealen Kombination für unterwegs, zumal das Emtec Movie Cube Theater T 800 kompakt, leicht und unauffällig ist.

Weiterlesen

3D Basiswissen und Bestandsaufnahme: Zum Greifen Nah

Wie sieht es aktuell bei Fernsehern und Beamern mit der 3D-Präsentation aus? Kommt 3D ohneBrille? Eine Bestandsaufnahme. Erst mit dem zweiten Auge sieht man mehr – nämlich die dritte Dimension.Doch das bedeutet: Beide Augen müssen mit unterschiedlichen Bildern versorgt werden. Was man bei der Aufnahme mit dem Camcorder relativ simpel über eine zweite Optik löst fordert bei der Präsentation etwas mehr Aufwand.

Weiterlesen

Tabelle: Bild-Idealwerte zu den getesteten 3D-TVs in VIDEOAKTIV 02/2011

Die Fernseher-Bauer sind nicht zu beneiden: Binnen eines Jahrzehnts entwickelten sich Flach-TVs vomüberteuerten und qualitativ indiskutablen Mauerblümchen zum hochwertigen und erschwinglichen Massenprodukt. Die volle HDTV-Auflösung (1920 x 1080 Bildpunkte, Full-HD) ist Standard. Und nun? Außer 3D ist zur Zeit keine Technologie am Horizont zu sehen, die einen Mehrpreis in der Oberklasse rechtfertigt. Aber tut sie das wirklich? VIDEOAKTIV hat sich vier aktuelle 3D-Fernseher der wichtigsten Hersteller angesehen. Eine Tabelle mit Bild-Idealwerten können Sie hier kostenlos herunterladen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge...

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis