YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home
  • Praxis+Technik Übersicht

Technik-Spezial: Video-Diskussion zum Thema Medienarchivierung

Das sichere Aufbewahren seiner Filmkreationen ist ein wichtiger Bestandteil der Videoproduktion. Mit "Band" war das früher kein Problem, aufgrund fehlender, praxistauglicher Alternativen. Für die kommende VIDEOAKTIV 02/2014 erstellen wir derzeit einen Ratgeber zum Thema Filmarchivierung. Ebenfalls fassen wir die Speichermedien-Neuerscheinungen der letzen Wochen zusammen.
 

Im digitalen Zeitalter stellt sich die Frage nach dem richtigen Archivierungsmedium häufiger denn je.

Das Angebot an potenziellen Optionen ist enorm breit gefächert. Neben DVD, Blu-ray und Speicherkarten gibt es die Großspeicher wie externe Festplatten, SSDs oder NAS-Speicher bis hin zu Cloud- und Serversicherung.

Was macht Sinn, was eher nicht, das beleuchten wir in der nächsten VIDEOAKTIV 02/14.

Wie archivieren SIE heute? Zur Diskussion haben wir ein kleines Video erstellt, das sie unterhalb der folgenden Speichermedienvorstellungen finden.

Dort wägen wir kurz die neuen Speichermethoden gegen das Band ab und bitten Sie um ihre Meinung. Diskutieren Sie im Forum.

  • Wie man AVCHD-Aufnahmen richtig kopiert, haben wir bereits vor einiger Zeit in diesem Artikel aufgearbeitet.
  • Was ein Raid-System ist und wie dieses funktioniert, lesen Sie hier.

 

Aktuelle Speichermedien – Beispiele:

Joachim Philipp 800x640
Archivieren auf Band oder Massenspeicher? Bei den VIDEOAKTIV.DE-Redakteuren Joachim Sauer und Philipp Mohaupt trafen grundverschiedene Meinungen aufeinander.
Band Massenspeicher 800x640
Jedes Medium hat(te) seine Vor- und Nachteile. Das beständige DV-Band punktet mit Haltbarkeit - die Massenspeicher wie Festplatten und Medienplayer mit schierem Speichervolumen.

 

Video zur Grundsatzfrage - Womit archiviert der Filmer am besten seine Videodaten?

Old-School-Bandarchivierung und High-Tech-Massenspeicher - jedes Medium hat(te) seine Vor- und Nachteile. Die VIDEOAKTIV-Redakteure Joachim Sauer und Philipp Mohaupt wissen in diesem Diskussionsvideo ihre jeweiligen Standpunkte zu "ihren" Lieblingsmedien zu verteidigen - und wem stimmen SIE zu?

 

Beitrag im Forum diskutieren