PT 2016

Test: Bildstabilisierung mit Prodad Mercalli V4 SAL+

Die Videostabilisieungssoftware Mercalli von Prodad korrigiert mit Version 4 auch CMOS-Fehler und ist deshalb mit vielen Kameraprofilen hinterlegt. Wir erklären wie die Software funktioniert und zeigen einen Praxistest mit Videomaterial von 12 Action-Cams.
 

Die CMOS-Fehler werden unter Fachleuten als Jello, Wobble, Skew und Distortions bezeichnet – und genau diese Fehler erkennt Mercalli nun. Damit wird nicht mehr nur eine Videostabilisierung durch ein Zoom ins Bild gemacht, sondern auch das Signal in sich beruhigt. Das Pumpen des Bilds, das bei Vibrationen nahezu immer auftaucht, lässt sich so aus dem Bild herausrechnen und die Bildberuhigung durch das Zoom ins Bild kann kleiner ausfallen. Da ein Zoom ins Bild immer qualitätsmindernd ist, hilft dies die Bildqualität anzuheben.

Spannend ist wie die Software mit dem Material der verschiedenen Action-Cams klar kommt. Deshalb haben wir Videomaterial von zwölf Action-Cams zusammengezogen und sie durch das Beruhigungswerkzeug geschickt. Dabei ist Videomaterial mit dem Rennrad, also mit eher kurzen harten Vibrationen und Offroad-Videos mit dem Mountainbike. Letzteres sind zwangsläufig etwas langsamere Fahraufnahmen mit dafür deutlich größeren Ausschlägen. Besonders spannend: Hilft Mercalli noch bei den Sonys Action-Cams, die ja bereits einen Bildstabilisator integriert haben? Schauen Sie es sich an.

 

Jetzt VIDEOAKTIV auf YouTube abonnieren und kein Video verpassen!

Im Video erklären wir wie man die Software bedient und zeigen Videomaterial folgender Action-Cams (die alle schon mal getestet wurden):
ActionPro X7
Contour Roam3
Drift Ghost S
Garmin Virb Elite
GoPro Hero3+
GoPro Hero4 Black
Panasonic HX-A500
Sony HDR-AS20
Sony HDR-AS100
Sony HDR-AZ1
Rollei 7S
Toshiba Camileo X-Sports

Zudem bieten wir zu jedem Testfeld auch einen Vergleich an, so zum Beispiel mit dem letzten vier Action-Cams.

Steckbrief:

Hersteller: Prodad
Produkt: Mercalli V4 SAL+
Preis: 299 Euro (derzeit 239 Euro)

+ automatische Korrekturfunktionen
+ manuelle Korrekturfunktionen
+ leichte Bedienung
– relativ teuer

Mercalli JOS
In diesem Testfeld laufen jeweils die Spitzenmodelle von vier Herstellern - neben den Einzelvorstellungen und dem entsprechenden Bildmaterial haben wir auch ein Vergleichsvideo gedreht - damit der direkte Vergleich leichter wird. 

Beitrag im Forum diskutieren

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis