Investor in Sicht bei MacroSystem

Beitragsseiten

thumb_macrosystem_sprave.jpg

 

Frage: Wie haben eigentlich die Anwender auf die Insolvenz-Nachrichten reagiert?

Antwort: Es ist ruhiger geblieben, als wir erwartet hatten. Einige treue Casablanca-Fans haben uns sogar Spenden angeboten! Das ist eine rührende Geste, die wir aber glücklicherweise nicht annehmen müssen, denn die Gespräche mit Investoren sind zum Teil bereits sehr weit gediehen.

Frage: Was bedeutet denn "zum Teil sehr weit gediehen" und kann man vielleicht schon erfahren ob es sich um einen reinen Finanzinvestor oder um eine Größe aus der Branche handelt, der an den Entwicklungen von Macro System Interesse hat?

Antwort: Im Moment verhandeln wir bereits über Details eines Investment, wir rechnen sehr bald mit einem Abschluss. Es handelt sich um reine Finanzinvestoren. Diese reizt unsere neue Situation – wir sind so unbelastet wie ein „Start Up“ Unternehmen, haben aber erhebliches Know How, sehr gute und ausgereifte Produkte und einen fantastischen Kundenstamm. Bessere Bedingungen für ein Unternehmensinvestment lassen sich schwerlich finden.

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis