Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 92

Contour Design Shuttle Pro v2: Jog/Shuttle im Test

Virtuelles Spulen oder Ansteuern von Einzelbildern beherrscht der Shuttle Pro v2 perfekt. So lange ist es noch nicht her, dass Cutter ihre Videos mit Bandrecordern schnitten. Zur Steuerung hatten die Geräte Drehräder eingebaut – so genannte Jog/Shuttles.
 

Heute sind diese Steuerräder fast verschwunden – zu Unrecht, wie der USB-Controller Shuttle Pro v2 von Contour Design beweist.

Das flache, schicke Gehäuse des Tastatur-Ersatzes zieren 15 frei belegbare Knöpfe sowie zwei Drehräder. Über ein Steuerprogramm können Cutter selbst bestimmen, welche Funktionen auf den Tasten liegen sollen. Die Geräte-Software bringt aber schon etliche brauchbare Vorlagen mit – neben gängigen Videoschnitt-Programmen auch solche für Audio-Editoren, Bildbearbeitungsprogramme und andere.
Adobe-Produkte unterstützt der Shuttle Pro v2 allerdings nur bis zur Vorversion – für „Premiere Pro CS5" gibt's im Contour-Forum aber schon fertige Vorlagen. Der  fehlenden Undo-Funktion wies der Tester mit wenigen Klicks einen Platz auf dem Shuttle Pro zu.

contour_shuttle_pro2
Ergonomisch: Der Tastatur-Ersatz Shuttle Pro v2 ist schick und praktisch zugleich.
contour_shuttle_pro3
Konfiguration: Der Shuttle Pro v2 lässt sich auf verschiedene Profile (Schnittprogramme) anwenden.

Den Wechsel zwischen verschiedenen Anwendungen bemerkt die Geräte-Software selbständig und wählt das passende Profil.

Nach kurzer Gewöhnungsphase klappt der Schnitt schon deutlich flotter. Dank des Shuttle-Rings ist virtuelles Vor- und Zurückspulen in stufenlos verstellbaren Geschwindigkeiten kein Problem, das interne Jog-Dial macht das Anfahren von Einzelbildern zum Kinderspiel. Damit sind In- und Out- Punkte sowohl im Quellen-Monitor als auch in der Timeline im Nu exakt gesetzt.

(fm)
TESTERGEBNISSE
Hersteller Contour Design
Produkt Shuttle Pro V2
Preis 119 Euro
Internet www.contourdesign.com
Betriebssysteme Windows (ab 2000), Mac OS X
Anschluss USB
Tasten 15
Jog-Dial
Shuttle-Ring
Anwendungsprofile Adobe Premiere Pro, Apple Final Cut Pro, Avid Xpress, Grass Valley Edius, Pinnacle Studio, Sony Vegas, Ulead VideoStudio
Fazit Für 120 Euro ist der Shuttle Pro v2 von Contour nicht nur eine lohnenswerte Investition für Vielschneider. Selbst in der Bildbearbeitung und besonders in Musikprogrammen tun sich die prektischen Drehrädchen hervor - eine reine Tastatur kann da nicht mithalten.
URTEIL sehr gut
Preis/Leistung sehr gut
contour_shuttle_pro4
Gute Alternative: Für den günstigen Preis lohnt der Shuttle Pro v2 von Contour die Investition.




dummy_neu_330
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis

 

F: , Session: