Praxis-Test: Garmin Virb 360 Live-Streaming und Immobilien-Video

Garmin mausert sich zu einem Hersteller, der neben Navigation und Sportequipment auch im Kamerasegment mitreden kann. Die Garmin Virb 360 ist eine der sehr spannenden 360-Grad Kameras.

Derzeit mangelt es den 360-Grad-Aufnahmen in erster Linie an der Auflösung. Denn schließlich sieht man immer nur einen Ausschnitt des Videos. Da bleibt bei einem Blickwinkel von circa 65 Grad auf ein 4K-Video nicht viel übrig. Deshalb bietet Garmin bei der Virb 360 eine Auflösung von 5,7K an. Im 4K-Modus fügt die Virb 360, und damit ist sie neben der KeyMission 360 von Nikon derzeit die einzige, gleich zusammen. Nachträglich gestitcht, also zusammengefügt werden, muss lediglich die mit 5,7K höhere Auflösung. Damit ermöglicht Garmin noch etwas Besonderes: Wer sich auf die 4K-Auflösung beschränkt darf dieses Bild auch gleich live streamen. Genau dies haben wir gemacht und zeigen es im ersten Video.

Das zweite Video ist aus der Praxis entstanden und war eigentlich nur für zwei Personen bestimmt. Es erlaubt aber nicht nur eine gute Qualitätsbeurteilung der Kamera sondern zeigt auch, dass das 360-Grad-Format abseits des eigentlichen Filmemachens durchaus spannende Vorteile bietet.

Dieser Beitrag begleitet unseren Test in der VIDEOAKTIV 4/2018, die ab heute am Kiosk liegt. Passend dazu haben wir auch die aktuelle Bestenliste online gestellt.

Livestreaming in einer 360-Grad-Ansicht - das ist vergleichsweise ungewöhnlich. Die Garmin Virb 360 beherrscht dies dank der internen Stitching-Funktion.

Jetzt VIDEOAKTIV auf YouTube abonnieren und kein Video verpassen!

Das Video war eigentlich nur für zwei Personen gedacht - doch eigentlich zeigt es sehr gut wie geschickt ein solches 360-Grad-Video abseits des Filmemachens ist.

Steckbrief:

Hersteller: Garmin
Produkt: Virb 360
Internet: garmin.com
Gewicht: 162 Gramm
Abmessungen: 7 x 6,3 x 3,9 cm
Sensor: k. A.
Videoauflösung: 4992 x 2496 Pixel
Bildwiederholrate:
30 Vollbilder

2018 5 Garmin Virb360 Streaming News

Die Garmin Virb 360 haben wir für die aktuelle VIDEOAKTIV 4/2018 getestet und zeigen hier das Livestreaming sowie...

2018 5 Garmin Virb360 Immobilien News

... den Einsatz bei einem Immobilienrundgang, wobei wir hier auf die hähere 5,7K-Auflösung gesetzt haben

Datenrate: 120 Megabit/s
Streaming: 3840 x 2160 Pixel
unterstützte Streaming-Portale: Facebook, YouTube
maximales Blickfeld: 360 Grad
genutztes Blickfeld: circa 65 Grad
Mikrofon: 4 Mikrofone
Anschlüsse: USB, HDMI





Linkliste zu weiterführenden Artikeln der VIDEOAKTIV 4/2018:

Titel VIDEOAKTIV 4 2018

Für die aktuelle VIDEOAKTIV 4/2018 haben wir Smartphone-Gimbals intensiv getestet und erklären im ausführlichen Praxis-Kapitel was Filmer zur Datenschutzgrundverordnung wissen müssen.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis