YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Test: ProdDAD Disguise V1 - Gesichter und Objekte unkenntlich machen

Das SchĂŒtzen der PrivatsphĂ€re Anderer in veröffentlichten Videos ist ein wichtiges Thema, will man sicher gehen, dass man keinen Rechtsstreit vom Zaun bricht. Mit ProDADs „Disguise V1“ schĂŒtzt man andere Menschen in den eigenen Videos. Und damit auch sich selbst. Das soll komfortabler gelingen als in der Schnittsoftware und gilt nicht nur fĂŒr Gesichter, sondern auch fĂŒr Objekte, Werbung und Markenzeichen in Videoszenen. Wir habenÂŽs ausprobiert. Gesichter fremder Menschen (ohne deren EinverstĂ€ndnis), Autokennzeichen oder andere vertrauliche Details muss man bekanntermaßen verfremden, sofern man die eigenen Videos im Internet hochladen möchte und sie damit öffentlich macht. Die Software-Spezialisten von proDAD haben mit „Disguise V1“ dafĂŒr jetzt ein eigenes Programm mit entsprechendem Automatismus entwickelt, das diese Aufgabe der Postproduktion besonders komfortabel machen soll. Die Software richtet sich an professionelle und private Video-Autoren und bietet automatische Trackingfunktionen von Gesichtern und Objekten in Videos. DafĂŒr befördert man nach Start des Programms den gewĂŒnschten Clip einfach in das Import-Fenster der Programm-OberflĂ€che. Insgesamt hinterlĂ€sst die Software dabei einen aufgerĂ€umten, ĂŒbersichtlichen Eindruck, hat aber das Problem, das auf unserem Zwei-Monitor-Setup nicht automatisch die Auflösung auf das höhere Display (2560 mal 1440 Pixel) angepasst wird. Das bedeutete, dass wir hier stets unscharfe Symbole und Schriften zu Gesicht bekamen, außer wir beförderten das Programmfenster auf den Full-HD-Monitor mit nativen 1920 mal 1080 Pixel, dann war alles scharf. Die Symbole und der allgemeine farbliche Anstrich der Software wirken zudem nicht gerade zeitgemĂ€ĂŸ. Im Programm selbst findet man sich relativ schnell zurecht und kommt zumeist auch einfach nur mit Herumprobieren ans ...

Jetzt weiterlesen ...


Wochenzugang für 7.-€ (1,00€/Tag)

Monatsabo für 6.-€ (0,20€/Tag)

3-Monatsabo für 15.-€ (0,16€/Tag)

Jahresabo für 45.-€ (0,12€/Tag)

Sie erhalten bereits ab 3,75 Euro pro Monat unbegrenzten Zugriff auf alle VA+-Inhalte. Mit Ratgebern, Workshops und vielen weiteren Inhalten bauen wir das Angebot kontinuierlich aus und bieten mit dem VIDEOAKTIV-Magazin ein stets aktuelles, zeitgemäßes und interessantes Medium für Filmschaffende.

Schließen Sie ein günstiges Abo für unser digitales VIDEOAKTIV-Magazin ab.
Wählen Sie Ihren Zeitraum und lesen Sie sofort alle mit gekennzeichneten Artikel.



Ihr Zugang ist nach Ablauf des gebuchten Abozeitraums jederzeit ohne Frist kündbar.

Oder kaufen Sie ausgewählte Artikel direkt hier als Einzelartikel. Loggen Sie sich dazu ein oder registrieren Sie sich und folgen Sie dem Bezahlablauf.



Bitte registrieren Sie sich zuerst. Danach wählen Sie bitte eine der Abovarianten aus.

VIDEOAKTIV-Magazin