+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 13
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    4

    Camcorder für Partyvideos gesucht

    Hallo,Ich mache in einer Disco die Partyfotografie.Ich würde gerne ab und an auch filmen.Einmal habe ich mit einem S8 plus gefilmt aber das Bildrauschen war sehr hoch da die Lichtverhältnisse nicht gut sind.Meine Frage. ..Gibt es eine Cam die das besser bewältigt?Am besten nicht extrem teuer da ich diesen Job für einen Apfel und ein Ei mache.Könnte mir auch was gebrauchtes vorstellen.Vielen Dank

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.412
    Kannst du das Budget zumindest ungefähr in Euro angeben? "Nicht extrem teuer" definiert jeder anders. Superbillig wird's aber so oder so nicht abgehen, denn einfache Camcorder schwächeln gerade bei Schwachlicht. Deine Fotokamera hat nicht zufällig bereits eine brauchbare Videofunktion an Bord?

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    4

    Budget

    Ich hätte mir was unter 500 € vorgestellt.Leider keine Videofunktion nein.

  4. #4
    Foren-Profi Avatar von Rüdiger
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    906
    Du möchtest mit einem Gerät vorrangig fotografieren und auch "mal" filmen, wenn ich Dich richtig verstanden habe.
    Für Deine Zwecke sollte das Gerät möglichst lichtstark sein. Sinnvoll ist deshalb ein möglichst großer Aufnahmesensor.
    In Dein Budget würde gut der Klassiker von Panasonic, die LX 100, passen. Sie kann sogar 4k. Falls Du das nicht benötigen solltest, realisiert sie auch hervorragende FHD-Aufnahmen. Es fehlt allerdings ein Eingang für ein externes Mikrofon. Auch das eingebaute Mikro ist durchaus zu gebrauchen.
    Liebe Grüße,

    Rüdiger

  5. #5
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic UHD DMC-FZ300, Sony RX100 M1 FW 2.00, UHD ThiEYE T5 Edge für den Fahrradhelm sowie eGimbal.
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 14 - Video deluxe Plus
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+NVidia GraKa GTX-960, W10-64Bit
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.258
    Zitat Zitat von Sarassine Beitrag anzeigen
    Ich hätte mir was unter 500 € vorgestellt.Leider keine Videofunktion nein.
    Diese Taschenkamera wäre vielleicht etwa für Dich:

    Sony DSC-RX100 Cyber-shot ist meine Empfehlung!
    Es gibt diese Kamera bei dem großen Online-Versand derzeit für ca. 325 Euro,
    Die Neuauflage dieser erfolgreichen Kamera hat jetzt die Firmware 2.00 mit einer
    verbesserten und intuitiveren Menüführung. Ich kann das beurteilen, weil wir
    zwei Stück davon im Hause haben, also auch eine mit der älteren Firmware 1.10.
    Meine Frau kommt besten damit zurecht, macht Bilder wie eine DSLR, auch bei
    Schwachlicht noch gut und Video in Full-HD bis 50p sind ebbenfalls in guter Qulität.
    Neben vielen Automatiken gibt es die Programm- und Szenenautomatik, die
    Ergebnisse liegen ganz selten daneben. Natürlich kann man mit dieser Kamera
    auch voll manuell arbeiten, wenn man etwas spezielles erzielen will.
    Es gibt auch einstellbare Bildeffekte sowie einen Kreativmodus...

    Geändert von Video&Bild (04.08.2018 um 14:09 Uhr)

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    4
    Fürs Fotografieren habe ich eine Kamera. Ich suche rein fürs filmen was.

  7. #7
    Foren-Profi Avatar von Rüdiger
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    906
    Zitat Zitat von Sarassine Beitrag anzeigen
    Fürs Fotografieren habe ich eine Kamera. Ich suche rein fürs filmen was.
    Was denn, einen Camcorder oder ein Smartphone oder ne Action-Cam?
    Liebe Grüße,

    Rüdiger

  8. #8
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic UHD DMC-FZ300, Sony RX100 M1 FW 2.00, UHD ThiEYE T5 Edge für den Fahrradhelm sowie eGimbal.
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 14 - Video deluxe Plus
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+NVidia GraKa GTX-960, W10-64Bit
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.258
    Zitat Zitat von Sarassine Beitrag anzeigen
    Fürs Fotografieren habe ich eine Kamera. Ich suche rein fürs filmen was.
    Bei https://www.idealo.de/ findest Du bestimmt etwas, auch aber hier Bei VIDEOAKTIV gibt doch sogar eine kostenlose PDF-Liste mit getesteten Videokameras und Testergebnisse dazu!

  9. #9
    Neu hier
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    4

    Reden

    Zitat Zitat von Rüdiger Beitrag anzeigen
    Was denn, einen Camcorder oder ein Smartphone oder ne Action-Cam?
    Einen Camcorder wie in der Überschrift steht 😃

  10. #10
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic UHD DMC-FZ300, Sony RX100 M1 FW 2.00, UHD ThiEYE T5 Edge für den Fahrradhelm sowie eGimbal.
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 14 - Video deluxe Plus
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+NVidia GraKa GTX-960, W10-64Bit
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.258
    Zitat Zitat von Sarassine Beitrag anzeigen
    Einen Camcorder wie in der Überschrift steht 
    Was hält Dich davon ab selbst zu suchen?

  11. #11
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.412
    Zitat Zitat von Sarassine Beitrag anzeigen
    Einen Camcorder wie in der Überschrift steht 
    Dennoch wirst du wahrscheinlich bei einer filmfähigen Fotokamera eher fündig als bei einem reinem Camcorder, zumal du von den Vorteilen eines Camcorders - unter anderem Aufnahmen von mehr als 30 Minuten am Stück oder ein Servozoom mit langen Telebrennweiten - in der Disco nichts hast. Die Sony CX900E zum Beispiel bekommt man gebraucht nur mit sehr sehr viel Glück für 500 Euro und preislich darunterliegende Camcorder erfüllen kaum deinen Wunsch nach Lichtempfindlichkeit.

    Ich stelle also mal wieder eine Panasonic GH2 zur Diskussion, bestückt beispielsweise mit dem Sigma-Objektiv 1.4/16mm. Damit hat man ein lichtstarkes gemäßigtes Weitwinkel von (auf Kleinbild/Vollformat umgerechnet) 32mm Brennweite und könnte gebraucht mit 500 Euro haarscharf hinkommen. Das ist wahrlich nicht das Nonplusultra fürs Filmen in Discos, aber vermutlich brauchbar im Rahmen der Vorgaben.

    Bei idealo zu suchen hat wenig Sinn, wenn es um Modelle geht, die heute nur noch gebraucht zu haben sind.

  12. #12
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    14.10.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HC-V770, HC-VF980, HC-X1 (alles US-Importe), Funkstrecke K&F Concept M8, Aputure V-Mic D2, Handmikro Rode M3
    Schnittsoftware:
    Magix VdL Premium & Pro X
    Rechner:
    Asus Z170 Pro Graming, i7 6700K mit OC auf 4,8 GHz und WaKü, Nvidia GTX 1060 6GB, 32GB RAM DDR4 2666
    Film-Genre:
    Reisedokus, Schiffsvorstellungen, Firmenporträts, Messe- & Ausstellungsberichte

    Beiträge
    18
    Im Prinzip wurde schon alles gesagt. In der von Dir anvisierten Preisklasse wirst Du den einen oder anderen Konpromiss eingehen müssen. DIE eierlegende Wollmilchsau gibt es für unter 500 EUR (zumindest neu) nicht. Wenn es unbedingt ein Camcorder sein soll, dann schaue Dir auch mal die Panasonic HC-V777 an. Die gibt es derzeit um die/knapp 400 EUR neu und stellt das Referenzgerät in dieser Preisklasse dar. Aufgrund des kleinen Bildsensors (1/2,3") ist auch sie zwar nicht sooo sehr lichtstark, bietet dafür andererseits recht zahlreiche manuelle Einstellfunktionen, einen externen Mikro-Eingang, Kopfhörerausgang usw. Schaue Dir einfach mal diverse LL-Videos bei YT an.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein