Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    27.06.2018
    Beiträge
    1

    Plötzlich Bildfehler bei Videoaufnahmen

    Hallo zusammen,

    ich bin hier neu angemeldet und habe folgendes Problem:

    Ich habe mit meiner GH5 und den üblichen Einstellungen (ich filme ohne Probleme seit Januar Interviews und Schnittbilder mit dieser Einstellung: MP4 LPCM / FHD 100M / 25p).

    Aufgezeichnet habe ich ebenfalls wie immer auf eine Extreme PRO 95MB/s, Geschwindigkeitsklasse U3) SD Karte.

    Wie gesagt, diesen komischen Pixel/Artefaktfehler (oder wie man das nennt - siehe unten mein Link zum Clip) hatte ich noch nie. Das komische für mich ist aber: Auf dem Display der GH5 tritt der Fehler nicht auf und in meinem Bildbearbeitungsprogramm meistens auch nicht, nur wenn der Clip dann gerendert ist, sieht man es wieder??

    Ich habe rein gar nichts verändert zu meinen sonstigen Einstellungen und auch nicht an der Hardware. Warum war der Fehler also nicht schon beim Interview zu sehen? Wie gehe ich jetzt auf Fehlersuche? Z.B. habe ich nächste Woche einen viel wichtigeren Dreh und wenn ich dann auf dem Display der GH5 denke, ja ist ja alles ok und dann komme ich an den Rechner und sehe den Fehler... Ich habe es an 2 verschiedenen Rechner übrigens ausprobiert. Zudem benutze ich diesen PC ja auch schon seit Februar und hatte noch nie dieses Problem bei der Wiedergabe. Wenn es iregndso ein Codec Fehler ist, dann wäre das ja auch merkwürdig, weil sich rein gar nichts zu vorher geändert hat??

    So weit erst mal. Ich hoffe und freue mich, wenn mir jemand helfen kann. Den Fehler sieht man hier im Clip:

    https://www.youtube.com/watch?v=aRkEBYLq-18&feature=youtu.be

    Vielen Dank, Markus

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.230
    Du musst doch feststellen können, ob der Clip aus der Kamera in Ordnung ist oder nicht, notfalls einfach die Kamera an deinen TV anschließen.
    Wenn du den Clip auf den PC überspielt hast kannst du ihn dir doch auch direkt anschauen, ohne Schnittprogramm.
    Falls nicht, einfach den MPC Home Classic installieren, der zeigt fast alles an.

    Wenn die Clips da in Ordnung sind, dann liegt es nicht an der Kamera.

    Ansonsten mal die Exporteinstellungen deines Schnittprogramms überprüfen.
    Gruß

    Hans-Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Grünstichige Videoaufnahmen mit Lumix FZ1000
    Von RomTom im Forum Foto-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 19:41
  2. 360° Videoaufnahmen, welcher Camcorder?
    Von Alexey im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2015, 15:11
  3. Unterwasser Videoaufnahmen - die beste Qualität
    Von Hans im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 10:02
  4. Mini DV Band plötzlich schwarz
    Von Hitch im Forum Aufnahmetechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 12:44
  5. Mini DV Band plötzlich schwarz
    Von Hitch im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 12:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein