Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 17
  1. #1
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Sony TD30
    Schnittsoftware:
    Powerdirector
    Rechner:
    Win10
    Film-Genre:
    Reisen, Tiere

    Beiträge
    131

    Zoom als Aufzug

    Na, bitte. Geht doch:

    https://youtu.be/C7rPxugmT8g

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    415
    Ohne Ton mag es ja noch gehen!

  3. #3
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    132
    Zitat Zitat von klaus bellmann Beitrag anzeigen
    Na, bitte. Geht doch:
    Nein, geht nicht.

    Mit Ton grauenvoll, ohne Ton einfältiges Aneinanderreihen langweiliger Einstellungen. Als Zoom-Demo mit sehr schlechter Bildqualität denkbar. Dann aber bitte ehrlich sein: Mit 4K hat der Clip nichts zu tun.

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.244
    Zitat Zitat von TomStg Beitrag anzeigen
    Dann aber bitte ehrlich sein: Mit 4K hat der Clip nichts zu tun.
    Die Qualität reicht nicht mal an HD heran.
    Ich hatte es schon mal zu seinen Videos geschrieben - sie erinnern mich an die Mini DV-Zeit.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    18.09.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Canon HV 30 (HDV), PANASONIC 909, GOPRO HERO2, HERO4 black
    Schnittsoftware:
    Alle Pinnacle STUDIO 9-21, AVID Liquid 6 + 7 , AVID Studio, EDIUS 8, ADOBE CS4, AVID MediaComposer
    Rechner:
    3 Systeme, Intel i7/2600,3960,6700;NAS-Laufwerke 20 TB, Full HD-Heimkino, ASUS OPlay, Doppelmonitore
    Film-Genre:
    Reiseberichte, Dokus, Familie

    Beiträge
    275
    Es ist dem Kameramann / Cutter gelungen, Seekrankheit am Computer-Monitor auszulösen.
    Da wird wild drauflos gezoomt, geschwenkt, bis man schwindlig wird.
    Dazu eine grauenhafte Musik, die zum Thema überhaupt nicht paßt.
    Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
    Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
    Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
    Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

  6. #6
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    4 mal Sony: HXR-NX-100 / HDR GW 55 / HXR NX70E / FDR AX 33 und noch ein Kopter DJI Mavic mehrere Stative von Manfrotto und Sachtler
    Schnittsoftware:
    Video Pro X / Serif MoviePlus / Edius 7.42
    Rechner:
    Intel i7 6700K
    Film-Genre:
    Hunde beim Training / Landschaft / Allerlei

    Beiträge
    110
    Geht das wieder los mit dem Besser, resp. Alleswisser? Gebt ihm einfach keine Antworte mehr sonst endet das nie, bis zu dem Punkt an dem ein Moderator eingreift und abbricht.
    Kaum macht man es richtig schon klappt alles.

  7. #7
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Sony TD30
    Schnittsoftware:
    Powerdirector
    Rechner:
    Win10
    Film-Genre:
    Reisen, Tiere

    Beiträge
    131
    Zitat Zitat von Jack Beitrag anzeigen
    Ohne Ton mag es ja noch gehen!
    Musik ist sicher ein eigenes Thema. Hatten Sie nicht schon Schwierigkeiten mit Fado? Das war immerhin original portugiesische Musik. Ich glaube, an der Algarve sind mehr Touristen mit Vorliebe für elektronische Musik. Fado gehört meiner Ansicht nach eher nach Porto oder vor allem in die Hauptstadt.

  8. #8
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    415
    Warum verwendest Du keinen O-Ton? In Deinem Video sind einige Passagen, wo das angebracht wäre!
    Und was soll die Ruckel-Slomo ab 2,19?

  9. #9
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Sony TD30
    Schnittsoftware:
    Powerdirector
    Rechner:
    Win10
    Film-Genre:
    Reisen, Tiere

    Beiträge
    131
    Zitat Zitat von Jack Beitrag anzeigen
    Warum verwendest Du keinen O-Ton? In Deinem Video sind einige Passagen, wo das angebracht wäre!
    Und was soll die Ruckel-Slomo ab 2,19?
    Wegen starker Windgeräusche habe ich auf den O-Ton verzichtet und statt dessen nur Musik verwendet.

    Die Ruckel-Slomo hat mir auch Bauchschmerzen bereitet. Ich habe sie schließlich verwendet, weil die Vorbeifahrt an diesem eigentlich schönen Höhlenmotiv zu schnell war.

    Was wären andere Möglichkeiten gewesen? Ein Standbild?

  10. #10
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von klaus bellmann Beitrag anzeigen
    Wegen starker Windgeräusche habe ich auf den O-Ton verzichtet und statt dessen nur Musik verwendet.
    Die Ruckel-Slomo hat mir auch Bauchschmerzen bereitet. Ich habe sie schließlich verwendet, weil die Vorbeifahrt an diesem eigentlich schönen Höhlenmotiv zu schnell war.
    Was wären andere Möglichkeiten gewesen? Ein Standbild?
    Zu starker Wind ist natürlich nicht ideal. Hast Du keinen Windschutz für´s Mikrofon?
    Ich hätte die Durchfahrt nochmals langsamer gemacht, zumal man ja im Urlaub meistens genügend Zeit zur Verfügung hat.

  11. #11
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    16.12.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Sony TD30
    Schnittsoftware:
    Powerdirector
    Rechner:
    Win10
    Film-Genre:
    Reisen, Tiere

    Beiträge
    131
    Zitat Zitat von Jack Beitrag anzeigen
    Zu starker Wind ist natürlich nicht ideal. Hast Du keinen Windschutz für´s Mikrofon?
    Ich hätte die Durchfahrt nochmals langsamer gemacht, zumal man ja im Urlaub meistens genügend Zeit zur Verfügung hat.
    Ist Wind überhaupt ein attraktives Geräusch, auch wenn es nicht übersteuert ist, sondern nur dumpf klingt?

    Man kann nicht alles vorbereiten. Wenn man zum ersten Mal irgendwo ist, kann die Situation sehr komplex sein. Positiv gesehen: Man muss steigerungsfähig bleiben.

    Konkret ging es um den Wunsch, in die Grotten zu fahren. Das Wetter war unsicher. In der Vorsaison fuhren am Abend vom Hafen in Lagos schon keine Boote mehr. Am Leuchtturm haben wir das vorletzte Boot bekommen. Weil die Beleuchtung noch ok war, haben wir die Tour gemacht.

  12. #12
    Foren-Profi
    Registriert seit
    01.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero 5 black Sony A 6300 mit versch. Optiken (von 18mm - 1350mm) Sony HDR 650 Zhiyun Gimbal V2
    Schnittsoftware:
    Edius 8.5
    Rechner:
    JZ Z170 Intel Core i7 3.40MB 250GB SSD
    Film-Genre:
    Natur, Spielfilm, Anlässe, Reisen

    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von klaus bellmann Beitrag anzeigen
    Ist Wind überhaupt ein attraktives Geräusch, auch wenn es nicht übersteuert ist, sondern nur dumpf klingt?.
    wenn man einen richtigen Windschutz dabei hat, hört sich der Wind auch wie Wind an, stört also in keiner Weise! Ich hatte vor Jahren einen solchen dabei auf der Insel Skye und da blies der Wind einem fast von den Klippen. Der Ton war problemlos zu verwenden!

    Aber es ist nicht ganz billig!
    https://www.googleadservices.com/pag...9aACCEU&adurl=

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2019, 08:58
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2019, 12:28
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2018, 17:51
  4. zoom h2n toneinstellung
    Von roland im Forum Sound-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2017, 22:06
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2016, 21:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein