Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 13 bis 17 von 17
  1. #13
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.549
    Ich arbeite selber nicht mit Premiere, aber es muss auch dort ein Fenster oder Eingabefeld geben, wo man nach dem Schneiden die Einstellungen für den Export vornimmt: also Auflösung, Bildfrequenz, Datenrate und eben Codec (h.264 oder MPEG2 oder einen der vermutlich sehr vielen anderen). Das Programm muss ja erfahren, in welches Zielformat es das fertige Projekt bringen soll. Vielleicht kannst du sogar einen Screenshot von diesen Angaben machen? Dann lässt sich am schnellsten sehen, wo es hakt.

    Eine Länge von knapp zwei Stunden ist an der Grenze dessen, was man auf eine DVD packen sollte, denn üblicherweise rechnet man mit rund 90 Minuten als Obergrenze für eine gute Bildqualität. Im Einzelfall hängt es immer vom Motiv ab, ob die Qualität noch ausreicht, aber das ist hier erstmal nicht das große Problem.

  2. #14
    Foren-Profi
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    408
    Mit Premiere kenne ich mich nicht so aus, aber es gibt doch bestimmt, wie in fast allen Schnittprogrammen, eine Export- und Brenn-Option für DVDs. Die müsste dann automatisch alles richtig machen.

    Für eine normgerechte DVD ist es ja nicht damit getan, das Material im richtigen Codec und in der richtigen Auflösung zu exportieren (obwohl das schon kompliziert genug wäre). Es muss auch ein sogenanntes Authoring erfolgen, das die nötige Dateistruktur für die DVD erstellt (dabei wird dann z. B. auch festgelegt, ob es ein DVD-Menü gibt und wie das ggfs. aussieht).
    Selbst beim Brennen kann man noch ein paar Sachen falsch machen.

    Das alles lässt sich vermeiden, wenn man die Erstellung einer DVD weitgehend der entsprechenden Funktion im Schnittprogramm überlässt. (Für Edius könnte ich das nun Schritt für Schritt erklären. Im Fall von Premiere muss ich passen.)

  3. #15
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.244
    Natürlich kann Premiere pro das, einfach MPEG2 - DVD beim Export auswählen und dann das gewünschte Format einstellen.

    Allerdings frage ich mich gerade, warum jemand, der scheinbar nicht einmal die grundlagen beherrscht, mit Premiere Pro arbeitet.
    Das mietet man doch nicht mal einfach so, oder?
    Gruß

    Hans-Jürgen

  4. #16
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.726
    Zitat Zitat von Hans-Jürgen Beitrag anzeigen
    Allerdings frage ich mich gerade, warum jemand, der scheinbar nicht einmal die grundlagen beherrscht, mit Premiere Pro arbeitet.
    Das mietet man doch nicht mal einfach so, oder?
    Das ist doch genau der Dreh, mit dem Adobe punktet: Wer in erster Linie InDesign und Photoshop macht, bekommt dennoch Premiere Pro CC mit. Es sind also weit mehr professinelle Anwender als Beginner im Videosegment mit Premiere Pro CC unterwegs, als man das so zuerstmal annimmt.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  5. #17
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.244
    Photoshop gibt es doch einzeln, oder?

    Aber es stimmt natürlich, wer andere Adobe-Programme nutzt hat dann auch gleich Premiere Pro dabei.
    Gruß

    Hans-Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2019, 16:44
  2. HDR Video aus unterschiedlich belichteten Filmsequenzen erstellen
    Von linuxmuffel im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 10:23
  3. Video mit Greenscreen erstellen?
    Von Fussball im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 22:52
  4. Video aufnehmen und dabei eine Sprachaufnahme machen
    Von Bartholomeus im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 13:20
  5. Ich Suche eine Videocamera für eine Safari!
    Von Black im Forum AVCHD-Mittelklasse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.2014, 22:53

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein