+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    1

    Panasonic ag-ac90 Makroaufnahmen

    Guten Tag, ich bin neu in dem Forum und habe auch meine Panasonic ag-ac90 erst 2 Wochen Meine frage ist: wie macht man mit der ac90 Makroaufnahmen?

    ich habe ein Objekt ganz nah heranngezoomt und dann auf manuellen Fokus gestellt um es schauzustellen, doch ich bekam es nicht scharfgestellt.

    Wie geht man am besten vor?

    Ulrich

  2. #2
    Aktiver Nutzer Avatar von A-Wolf
    Registriert seit
    29.02.2016
    Aufnahme-Equipment:
    Sony CX900, AX33, AX53 Canon XA20, Sony AS200v, X3000
    Schnittsoftware:
    VSX10, PD16
    Rechner:
    i7 -6700HQ 24GB _ i5 -7200U 8GB _ Ryzen 7 1800x 16GB
    Film-Genre:

    Beiträge
    142
    Indem man (frau) den "Mindestabstand" einhält.
    Ein Scharfstellen von etwa 1,2 m oder mehr ist möglich, wenn die Zoomvergrößerung ihren
    Höchstwert erreicht.

    Link Seite 36
    MfG
    A-Wolf


  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.183
    Sollte die Abbildungsgröße noch nicht ausreichen, obwohl man schon den bestmöglichen Kompromiss aus Naheinstellgrenze und Brennweite verwendet, dann helfen einschraubbare Nahlinsen weiter, die wie eine Lesebrille funktionieren.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein