Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mikrofon

  1. #1
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Beiträge
    22

    Mikrofon

    Hallo

    wir sind ein kleines Videoproduktionsteam und möchten unser Equipment im Bereich Tonaufnahmen ein wenig erweitern.

    Wir arbeiten aktuell mit der Panasonic Lumix GH5.

    Hat jemand Erfahrungen bzw. Vorschläge, welches Mikrofon für Tonaufnahmen genutzt werden kann ?!

    Wir wollen maximal 100 € in das Mikrofon investieren.

    Ich freue mich sehr über eure Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen





  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.545
    Als Videoproduktionsteam wisst ihr sicher, dass es das universell für alle Zwecke taugliche Mikrofon nicht gibt. Die ersten Fragen müssen also sein: Was wollt ihr unter welchen Bedingungen aufnehmen? So groß wie die Anzahl der Aufnahmesituationen ist auch die Mikrofonauswahl. 100 Euro ist allerdings in ziemlich jedem Fall ein recht knappes Budget, das ihr überdenken solltet. Der Ton trägt häufig mehr zur Wirkung eines Videos bei als das Bild.

    Testet auch, wie gut sich die GH5 überhaupt zur Tonaufnahme eignet, das heißt vor allem, wie gut sich der Ton pegeln lässt, denn der Audiobereich ist meist eine der Schwachstellen von spiegellosen Systemkameras. Falls der Anspruch über das Einsteigerniveau hinausgeht, solltet ihr über die Anschaffung des XLR-Adapters mit ordentlichen Pegelrädern und gescheiten Mikrofonbuchsen nachdenken. Damit erreicht die GH5 in diesem Punkt die Leistungsfähigkeit und Funktionalität eines Camcorders.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    22.03.2018
    Beiträge
    5
    Kommt darauf an für was genau ihr das Mikrofon verwenden wollt. Sprecht ihr einfach mit der Kamera könnt ihr ein Lavalier Mikrofon oder ein sogenanntes Richtmikrofon benutzen. Das Richtmikrofon hat den Vorteil das ihr es einfach in eure GH5 anschliesen könnt. Es kann natürlich auch sein das ihr Voiceovers macht und da kann ich euch das T.bone SC 450 USB empfehlen, denn es kostet auch ungefähr 100 Euro und bietet trotzdem einen guten Sound. Für genauere Infos kannst du dir ja mein Video zu dem Mikrofon ansehen:https://www.youtube.com/watch?v=pSY0Fo1lmq0&t=

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.236
    Ganz schön mutig, solch ein Video hier hereinzustellen.
    Ich würde das ehrlich gesagt in einer Tonne unter Verschluss halten.
    Gruß

    Hans-Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Mikrofon Kaufberatung
    Von thecarbakery im Forum Sound-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2018, 21:44
  2. Mikrofon für die Apeman A80
    Von kevsuphh im Forum Action-Cams
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2018, 00:41
  3. Mikrofon für das HC-V757
    Von Amciko im Forum Sound-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 01:34
  4. USB Mikrofon am Tablet
    Von Globebus im Forum Sound-Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 20:35
  5. Mikrofon für Canon HFS 200
    Von gerrit04 im Forum Camcorder-Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 21:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein