Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    41

    Magix Video pro X 9 - Bearbeitungsrahmen im Programmmonitor zu groß

    WIN 10 64bit
    Magix Video Pro X 15.04.176

    Ich habe das Problem, dass im Programmmonitor der gestrichelte Bearbeitungsrahmen immer etwas größer als das tatsächliche Bild ist.
    Egal welche Auflösung ich für das Quellmaterial verwende.


    Rahmen zu gross.JPG

  2. #2
    Foren-Profi Avatar von wabu
    Registriert seit
    06.01.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonis SDT 750 / FZ 1000 / Q500K/
    Schnittsoftware:
    Magix VdL und ProX immer aktuell
    Rechner:
    I7
    Film-Genre:
    tutorials - Reisen

    Beiträge
    492
    Das mag am Seitenverhältniss liegen. Welcher Bearbeitungsrahmen ist das?
    man lernt nie aus...

  3. #3
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    41
    Ich verstehe zwar die Frage nicht ganz. Das Quellmaterial hat jedenfalls 16:9

  4. #4
    Foren-Profi Avatar von wabu
    Registriert seit
    06.01.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonis SDT 750 / FZ 1000 / Q500K/
    Schnittsoftware:
    Magix VdL und ProX immer aktuell
    Rechner:
    I7
    Film-Genre:
    tutorials - Reisen

    Beiträge
    492
    Dieser Rahmen entsteht ja bei Animationen wie z.B. Position/Größe oder Ausschnitt oder Kamerafahrt
    Obwohl. Ich kann das in dieser Form nicht nachstellen
    Ist die quelle Foto oder Video?
    man lernt nie aus...

  5. #5
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    41
    Das Ausgangsmaterial ist meist Video, manchmal auch Foto.
    Video und Foto: 4096x2160

    Als Voreinstellung für den fertigen Film verwende ich in Magix:
    PAL HDTV 1080i 16:9 (1920x1080, 25fps)
    Das Problem besteht aber auch bei anderen Auflösungen als Voreinstellung.

    Ich arbeite tatsächlich viel mit der Kamera-Zoomfahrt.
    Aber bereits nach der Erstellung eines neuen Projekts, wenn ich nur ein Foto auf die Bearbeitungsspur lege, ist der Rahmen sofort zu groß.

  6. #6
    Foren-Profi
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X160, Sony PMW-150, Panasonic Lumix G70, u. a.
    Schnittsoftware:
    Edius 6.08 ( auch Magix VdL 2016 plus, Corel Videostudio X9.5)
    Rechner:
    magicmax HD
    Film-Genre:
    Dokumentation

    Beiträge
    442
    Bei der Voreinstellung PAL HDTV 1080i 16:9 (1920x1080, 25fps) bleibt bei einem Materialformat von 4096x2160 logischerweise oben und unten ein schmaler schwarzer Rand.

  7. #7
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    41
    Ok, danke dir.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2019, 08:43
  2. Festival of Lights - Sony AX100 groß in Form
    Von sunday im Forum Präsentations-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2017, 08:46
  3. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 13:26
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 12:30
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 21:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein