Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 37 bis 42 von 42
  1. #37
    Foren-Profi
    Registriert seit
    18.09.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Canon HV 30 (HDV), PANASONIC 909, GOPRO HERO2, HERO4 black
    Schnittsoftware:
    Alle Pinnacle STUDIO 9-21, AVID Liquid 6 + 7 , AVID Studio, EDIUS 8, ADOBE CS4, AVID MediaComposer
    Rechner:
    3 Systeme, Intel i7/2600,3960,6700;NAS-Laufwerke 20 TB, Full HD-Heimkino, ASUS OPlay, Doppelmonitore
    Film-Genre:
    Reiseberichte, Dokus, Familie

    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von STGMHE Beitrag anzeigen
    Doch auf Youtube ist sehr wohl Originalton, so kann man sehr wohl Hörvergleich machen es ist besser bei Youtube als das man vor Ort Micros direkt vergleicht
    Ja, ja HobbyMovie alias STGMHE, und die Erde ist eine Scheibe, oder .....
    Träum weiter....
    Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
    Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
    Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
    Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

  2. #38
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    02.10.2017
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von STGMHE Beitrag anzeigen
    Ich habe Sony ECMXYST1M.CE7 Stereomikrofon an Sony DSC-RX10.
    Ich kann sehr empfehlen, man bekommt deutlich besseren ton als mit eingebauten Microfone.

    Und hat jemand auch Sony ECMXYST1M.CE7 Stereomikrofon und ist auch so begeistert ?
    Es ist richtig sehr gutes Microfon, aufnahme ton kommt richtig hochwertig sehr gut.
    Und Windfell ist sehr gut damit werden Windgeräusche sehr gut redzuziert.
    Ich würde Sony Original Windfell benutzen.
    Und nicht diese hier
    https://www.amazon.de/Gutmann-Mikrof...YXNP9527WBHRF7

    Und Videoaktiv hat Sony ECMXYST1M.CE7 Stereomikrofon richtig sehr gut bewertet getestet.
    Da kann ich nur zustimmen. Windfell von billig herstellern war bisher nur rotz!

  3. #39
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    76
    Ich habe Sony ECMXYST1M.CE7 mit tascam tm-2x selbst verglichen getestet.
    Sony ECMXYST1M.CE7 ist absolut besser wie tascam tm-2x

    Ich kann test von Videoaktiv nicht verstehen? Sony ECMXYST1M.CE7 hätte SEHR GUT bekommen sollen und tascam tm-2x nur ein GUT.

    tascam tm-2x ist lauter wenn man auf H stellt aber klangbild ist ungleichmäß aber schlecht nicht.
    Bei L stellung ist leiser als Sony ECMXYST1M.CE7 aber beiden einstellungen ist tascam tm-2x wirklich nicht besser.

    Getestet wurde an Sony DSC-RX10Eins.

    Ich kann aber beide Microfone empfehlen Sony und tascam sind sehr gut, aber Sony ist wirklich nicht schlechter ist sogar deutlich besser wie tascam.

  4. #40
    Foren-Profi
    Registriert seit
    18.09.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Canon HV 30 (HDV), PANASONIC 909, GOPRO HERO2, HERO4 black
    Schnittsoftware:
    Alle Pinnacle STUDIO 9-21, AVID Liquid 6 + 7 , AVID Studio, EDIUS 8, ADOBE CS4, AVID MediaComposer
    Rechner:
    3 Systeme, Intel i7/2600,3960,6700;NAS-Laufwerke 20 TB, Full HD-Heimkino, ASUS OPlay, Doppelmonitore
    Film-Genre:
    Reiseberichte, Dokus, Familie

    Beiträge
    274
    Oh Gott,
    es geht schon wieder los ....
    Jetzt war wenigstens ein paar Tage Ruhe, kann man den Kerl nicht irgendwie abstellen ??
    Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
    Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
    Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
    Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

  5. #41
    Foren-Profi
    Registriert seit
    15.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sanyo Xacti HD1000/FH-1/PD1EXR/CS1/X1420 Panasonic HX-WA10/Lumix LX7/SZ7 Canon SX240/LEGRIA HF M46/G25 Sony HX9VN/WX50/WX350/GW55/HX200v/PJ780ve/NEX-6, Alpha 6300 FujiFilm X-S1/X20, Samung WB600/HMX-H20/EX2F JVC GZ-GX1/VX810/VX715/GC-XA2, Casio E
    Schnittsoftware:
    Noch auf der Suche.
    Rechner:
    i7 8700, GTX1050TI, 16GB, 256MB SSD 2TB HD Windows 10 64Bit
    Film-Genre:
    Tutorials, Katzenfilme

    Beiträge
    1.208
    Don't feed the Troll ;) Ist wie bei Waschis und Katzen, man wird sie nicht mehr los ;)

  6. #42
    Foren-Profi
    Registriert seit
    18.09.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Canon HV 30 (HDV), PANASONIC 909, GOPRO HERO2, HERO4 black
    Schnittsoftware:
    Alle Pinnacle STUDIO 9-21, AVID Liquid 6 + 7 , AVID Studio, EDIUS 8, ADOBE CS4, AVID MediaComposer
    Rechner:
    3 Systeme, Intel i7/2600,3960,6700;NAS-Laufwerke 20 TB, Full HD-Heimkino, ASUS OPlay, Doppelmonitore
    Film-Genre:
    Reiseberichte, Dokus, Familie

    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von Torchwood Beitrag anzeigen
    Don't feed the Troll ;) Ist wie bei Waschis und Katzen, man wird sie nicht mehr los ;)
    Na, die "Viecherln" sind ja wenigstens lieb zum Ansehen, aber "Trollie" STGMHE , nein danke...
    Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
    Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
    Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
    Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 07:03
  2. Tascam TM-2X: Kleines Stereomikrofon für die DSLR
    Von Bernd E. im Forum Sound-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 20:19
  3. VA-News - JVC MZ-V10EU: Stereomikrofon für Camcorder
    Von VIDEOAKTIV im Forum Newsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 08:12
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 23:04
  5. VA-News - Yamaha Pocketrak PR7: mit XY-Stereomikrofon
    Von VIDEOAKTIV im Forum Newsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 07:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein