Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR-CX730; Panasonic LX 7; Sony alpha 333
    Schnittsoftware:
    EDIUS 8.xx
    Rechner:
    Eigenbau mit i7; 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Landschaften, Reiseberichte - alles nur für Eigenbedarf

    Beiträge
    54

    WD-Player kann nicht auf Fotos in MPEG zugreifen?

    Hallo Forum,

    ich hoffe erst einmal, hier im richtigen Forum zu sein.
    Ich habe einen WD-Player, mit dem ich von Festplatte, die am WD-Player hängt, Filme zum TV abspiele. Mit Filmen gibt es da keinerlei Hürden.
    Nun wollte ich Fotos in Form einer DIA-Show abspielen. Leider werden die beiden Ordner mit den Fotos, die auf der Festplatte sind, vom WD-Player nicht angezeigt, heißt: Ich habe keinen Zugriff.
    Meine Frage nun: Kann der WD-Player nur auf Filme zugreifen?, bzw. wie müssten meine Fotos vorliegen, um sie abspielen zu können?

    MfG Günter

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.703
    Kann es sein, dass die Fotos asl RAW-Daten auf der Festplatte liegen? Die kann der WD-Player nicht anzeigen. Er will JPEG-Bilder haben.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    1.012

    Im Medien-Menü auf "Photo" umschalten

    @Günter:

    Hast Du vielleicht vergessen, im Auswahl-Menü von "Video" auf "Photo" umzuschalten?

    Bei meinem WD Media Player geht's ohne das nicht!

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.535
    Zitat Zitat von Günter1 Beitrag anzeigen
    WD-Player kann nicht auf Fotos in MPEG zugreifen?
    Das "MPEG" ist vermutlich nur ein Vertipper von "JPEG"?

  5. #5
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    05.03.2017
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR-CX730; Panasonic LX 7; Sony alpha 333
    Schnittsoftware:
    EDIUS 8.xx
    Rechner:
    Eigenbau mit i7; 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Landschaften, Reiseberichte - alles nur für Eigenbedarf

    Beiträge
    54
    Die kann der WD-Player nicht anzeigen. Er will JPEG-Bilder haben.
    ...-ist mir klar, danke Joachim;
    Hast Du vielleicht vergessen, im Auswahl-Menü von "Video" auf "Photo" umzuschalten?

    Bei meinem WD Media Player geht's ohne das nicht!
    ...-das war der Grund: WD-Player neu gestartet, und "Photo" war da.

    Danke Euch allen!
    MfG Günter

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2018, 10:33
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.2016, 11:58
  3. Rendern klappt nicht, woran kann es liegen
    Von egryamatör im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2016, 21:27
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 11:51
  5. MPEG-2 TS und MOV
    Von Gerhard Aichberger im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 13:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein