+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 13 bis 14 von 14

Thema: Atomos

  1. #13
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.056
    Wenn du die Aufzeichnung nur am Rekorder startest, dann bleibt die Kamera im Bereitschaftsmodus, nimmt also selber nicht auf.

  2. #14
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    14.07.2015
    Aufnahme-Equipment:
    Sony A99 II, Sony RX10 III, ATOMOS Ninja Flame
    Schnittsoftware:
    Final Cut Pro X
    Rechner:
    iMac, Retina 5K, 27", 4GHz, Intel i7
    Film-Genre:
    Reise Report

    Beiträge
    28
    Genau, das habe ich zwischenzeitlich auch rausgefunden. Zusätzlich muss man dafür sorgen, dass die Kamera nicht einschläft. Ich habe auch die Aufnahmezeitbegrenzung "ausgehackt". Ich schalte auch den Monitor der Kamera aus, um Batteriekapazität zu sparen und der Wärmeentwicklung entgegen zu wirken.

    Ich habe Bedenken, dass der Multiinterface Schuh der mechanischen Belastung durch den Ninja irgend einmal nicht gewachsen ist ! Darum habe ich eine Aufnahmeplatte gefertigt, die sowohl die Kamera, wie auch den Ninja aufhnehmen kann.
    Im weitern bin ich daran, einen universal Rig für meine Kameras zu konstruieren und selber herzustellen. Als Vorlage dient mir Valimex Pro Apraris. Somit bin ich für stationäre Aufnahmen erst einmal gerüstet. Der Rest ist wohl jetzt Training !

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein