Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    16.06.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HDC SD200, ZOOM Q8, Mobis Action Cam
    Schnittsoftware:
    Magix Pro
    Rechner:
    Film-Genre:
    Konzerte - Reisen - Tiere

    Beiträge
    4

    Panasonic Lumix DC-GH5 Autofokus Problem

    Hallo zusammen,
    nach den vielen positiven Berichten zur Markteinführung der neuen GH5 schreckt mich jetzt die in den internationalen Foren diskutierten Probleme mit dem Autofokus ab. Gibt es eine Stellungnahme von Panasonic über die Problematik?

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.576
    Die einzige offizielle Stellungnahme, die mir zu diesem Thema bekannt ist, ist in diesem Youtube-Video zu finden. Allerdings habe ich die GH5 nicht wirklich auf dem Schirm, also möglicherweise gab es seit Mitte April noch weitere Äußerungen.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    16.06.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HDC SD200, ZOOM Q8, Mobis Action Cam
    Schnittsoftware:
    Magix Pro
    Rechner:
    Film-Genre:
    Konzerte - Reisen - Tiere

    Beiträge
    4
    Lieben Dank Bernd für Dein Feedback.
    Joseph ist von Panasonic promoted. Aber ich sehe sonst auch keine Informationen, ob und wann Panasonic ein Firmware Update liefert. Ich hoffe das die Videoaktiv Redaktion etwas mehr Licht ins Geschehen einbringen kann.

  4. #4
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.314
    Ungewöhnlich ist, dass man keine oder kaum deutsche Beiträge dazu findet, obwohl de Kamera von wirklich vielen Usern und Magazinen getestet wurde. So schwerwiegend kann das Problem also nicht sein, dass es Hunderten Besitzern nicht auffällt. Es gab Ende April eine neue Firmware, das "Problem" wurde dort aber nicht behoben / geschildert.

    VG
    Jan

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.576
    Sofern Panasonic beabsichtigt, die AF-Funktion durch neue Firmware zu verbessern, könnte ich mir vorstellen, dass man die unauffällig in das große Update verpackt, das ohnehin für das zweite Halbjahr angekündigt ist.

  6. #6
    Neu hier Avatar von Video Natur
    Registriert seit
    01.01.2018
    Beiträge
    9
    Hallo Adirudo,

    ich filme jetzt fast ein halbes Jahr sehr viel mit der GH5 und empfinde das "Autofokusproblem" als etwas hochstilisiert. Allerdings kommt es auch darauf an, was man speziell vor hat. Ich mache sehr viele Tieraufnahmen in der freien Natur aus dem Versteck heraus. Im Laufe des letzten Jahres habe ich sowohl die Sony A6500 als auch die GH5 eingesetzt. Jedoch war und ist bisher die Canon 80D hier meine Referenzkamera in Sachen Autofokus, wenn es um Wildlife geht. Weder die A6500, als auch die GH5 kommen an die 80D in Sachen Autofocus bei Videos heran. Aber andererseits ist die GH5 der Canon in Sachen Autofokus auch keine Lichtjahre hinterher. Wir kritisieren auf hohem Niveau. Und ich rede natürlich von 1080p, sonst wäre der Vergleich unsinnig.
    Zudem handelt es sich bei vielen der negativen Tests um Vlogger, die allerdings, das räume ich ein, wirklich darauf angewiesen sind, dass der Fokus sitzt, zumal sie selber nicht eingreifen können. Aber m.E. reicht dazu dann auch eine 70D oder 80D von Canon; die lösen das in diesem Falle tatsächlich besser.
    Im Versteck arbeite ich grundsätzlich mit Touch-Fokus. Und da sitzt der Fokus auch bei der GH5 in den meisten Fällen perfekt und das bei Brennweiten mit 800mm (umgerechnet auf KB). Allerdings auch nur mit den Originalobjektiven. Von allen Lösungen mit Adaptern und Fremdobjektiven (bei mir vorwiegend Canonoptiken), habe ich mich wieder getrennt. Die sind dann doch beim Filmen zu schwerfällig, pumpen sehr häufig. Aber dies Panasonic anzulasten, wäre unfair, die optimieren ihr System ja nicht von Ungefähr auf ihre Linsen. Beim Fotografieren mit Adaptern ist das allerdings kein Problem, da funktioniert das bestens.
    Kürzlich habe ich mehrere Tage Seeadler mit dem Bohnensack als Stativ gefilmt, da hätte ich mich wegen des Dual-Stabis gefreut die GH5 mitgenommen zu haben. Denn ich hatte, der längeren Brennweite wegen, auf die 80D mit dem Sigma 150-600mm gesetzt und habe jetzt natürlich diese ätzenden kleinen Mikrowackler drin. Das bereue ich, auch angesichts der absolut besseren Videoqualität der GH5 sehr. Dieser Ansitz war dann auch der Grund dafür, in Sachen Wildlife zukünftig nur noch auf die GH5 zu setzen.

    Mein Fazit, die GH5 macht beim Autofokus in vielen Situationen keine schlechte Figur, aber auch ich würde mir ein wenig Nachbesserung wünschen. In diesem Zusammenhang ist der Testvergleich der GH5 mit der Gh5s von "Photo by Richard" https://youtu.be/XLNQmaEdBUQ interessant. Die Gh5s ist da fast immer einen Tick schneller, einige male versagt die GH5 auch kläglich.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2019, 16:19
  2. Panasonic HCX 1 Autofokus und ideale Settings
    Von Gilster im Forum High-End-Camcorder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2019, 14:53
  3. Test-Serie: 4K-Autofokus-Tracking bei Panasonic GH4 und GH5
    Von Philipp Mohaupt im Forum Newsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2018, 12:12
  4. Panasonic Lumix DMC-G6
    Von Rüdiger im Forum Foto-Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 15:54
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 09:45

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein