Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Foren-Profi
    Registriert seit
    23.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, Sony PXW-X70, Sony CX730, Sony CX900
    Schnittsoftware:
    Aobe PremierePro CC
    Rechner:
    Intel Xeon 5570, 24GB RAM, 6 Terrabyte Festplatten
    Film-Genre:

    Beiträge
    257

    DVD, BluRay Authoring oder wie weitergeben?

    Bisher habe ich die DVD's oder Bluray's mit einem Menü versehen und an den Kunden ausgeliefert. Soweit so gut!
    Ich konnte mich lange Zeit nicht mehr damit beschäftigen aber was mich Interessiert ist; Wie liefert ihr die DVD's, Bluray's an Eure Kunden aus? Mit Menü oder ohne? Kommen für die Aislieferungen auch USB-Sticks in Betracht? Gestaltet ihr Eure Medien mit Menü's oder wie macht ihr das.
    Ich tu mir da besonders schwer eben weil ich durch Krankheit einige Zeit ausgefallen bin und nun wieder langsam anfangen möchte.

  2. #2
    Erfahrener Nutzer Avatar von fubal147
    Registriert seit
    06.05.2012
    Aufnahme-Equipment:
    SD + HD, 4K/UHD, Video Cam von Panasonic, JVC, Nokia-ITT Foto von Fuji, Nikon, analoge Spiegelreflex,
    Schnittsoftware:
    Magix bis VDL-Prem(Akt.), Pinnacle bis 22 Ultimate, Adobe Foto+Videopr.be
    Rechner:
    PC Eigenbau, Laptop, I Pad
    Film-Genre:
    verschiedenes

    Beiträge
    158
    Das kommt eigentlich immer auf die "Kundschaft " an. Menüs gehen eben im Moment nur auf DVD oder Bluray. Wer nicht unbedingt Menüs haben möchte, wird wohl auch einen USB Stick akzeptieren. Auch die Möglichkeit der externen Festplatte ist gegeben.
    Den "Kunden" vorher fragen.
    Gruß
    Zeit ist begrenzt, daher nutze sie sinnvoll.

  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    23.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony AX2000, Sony PXW-X70, Sony CX730, Sony CX900
    Schnittsoftware:
    Aobe PremierePro CC
    Rechner:
    Intel Xeon 5570, 24GB RAM, 6 Terrabyte Festplatten
    Film-Genre:

    Beiträge
    257
    Ja, schon richtig. Meine Kunden wollen eben das klassische DVD Menü haben. Ansonsten bekommen die einen Film ohne Sprungmarken oder Kapitelauswahl oder.... oder.... oder.....

  4. #4
    Erfahrener Nutzer Avatar von fubal147
    Registriert seit
    06.05.2012
    Aufnahme-Equipment:
    SD + HD, 4K/UHD, Video Cam von Panasonic, JVC, Nokia-ITT Foto von Fuji, Nikon, analoge Spiegelreflex,
    Schnittsoftware:
    Magix bis VDL-Prem(Akt.), Pinnacle bis 22 Ultimate, Adobe Foto+Videopr.be
    Rechner:
    PC Eigenbau, Laptop, I Pad
    Film-Genre:
    verschiedenes

    Beiträge
    158
    Dann bleibt Dir keine andere Wahl als das bereits gesagte. Menüs gehen nur mit DVD oder Bluray.
    Zeit ist begrenzt, daher nutze sie sinnvoll.

Ähnliche Themen

  1. Ultra HD Blu-ray Authoring
    Von idumwvad im Forum Profiklasse
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.11.2018, 15:57
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 00:06
  3. AVCHD Aufnahmen per HDD als BluRay auf PS3 abspielen
    Von armut im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 04:32
  4. Adobe Premiere CC (Creative Cloud) - DVD- und BluRay-Erstellung
    Von Wolfg@ng im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 19:52
  5. Power DVD 12: Keine BluRay.Wiesergabe
    Von Ski_TennisFan im Forum Präsentations-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 18:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein