+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    04.05.2013
    Aufnahme-Equipment:
    . canon legria hf 40 und Sony PJ 780
    Schnittsoftware:
    pinnacle ultimate 15 u magix deluxe premium
    Rechner:
    sony vio i7
    Film-Genre:
    fachfilme autobahnbau,natur-u.urlaubsfilme

    Beiträge
    124

    zoom h2n toneinstellung

    guten morgen zusammen.ich bin videofilmer und suchte für atmoton,strassenmusiker usw.,gefunden habe ich den zoom H2n.gute Handhabung usw.meine frage wäre.welche rec.Einstellung,wav oder mpg3 und welches Format bei aufnahme ist am besten? vielen dank im vorraus.gruss Roland.PS: ist Automatik oder manuel ton Einstellung am besten?.

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.103
    Von begründeten Ausnahmen abgesehen, würde ich es beim Ton so halten wie beim Bild, also aufnehmen in der bestmöglichen Qualität, wobei man aber nicht immer bis zum äußersten Anschlag gehen muss. In der Praxis hieße das für mich: Wav, kein MP3 (das wird von manchen Schnittprogrammen auch nicht gern gesehen) und 48kHz bei 16bit. Das ist das Format, das viele Kameras ebenfalls verwenden.
    Den H2n kenne ich nur vom Namen her, weiß also nicht, wie gut seine Automatik vielleicht funktioniert. Unabhängig davon ziehe ich bei Tonaufnahmen die manuelle Aussteuerung vor. Denk bei Aufnahmen im Freien auch an einen Windschutz!

  3. #3
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    04.05.2013
    Aufnahme-Equipment:
    . canon legria hf 40 und Sony PJ 780
    Schnittsoftware:
    pinnacle ultimate 15 u magix deluxe premium
    Rechner:
    sony vio i7
    Film-Genre:
    fachfilme autobahnbau,natur-u.urlaubsfilme

    Beiträge
    124
    guten morgen bernd E.vielen dank für die antwort,werde ich heute atmo in münchen ausprobieren.ich denke den Pegel zwischen -12 u.-6 einzustellen.danke nochmal gruss roland

  4. #4
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    04.05.2013
    Aufnahme-Equipment:
    . canon legria hf 40 und Sony PJ 780
    Schnittsoftware:
    pinnacle ultimate 15 u magix deluxe premium
    Rechner:
    sony vio i7
    Film-Genre:
    fachfilme autobahnbau,natur-u.urlaubsfilme

    Beiträge
    124
    h
    allo Bernd E.die einstellung48khz u.16bit passt super.vielen dank nochmal.gruss roland

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony, Panasonic, GoPro
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Special Interest

    Beiträge
    3.103
    Prima, wenn alles funktioniert hat. Danke für die Rückmeldung!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein