Neben der neuen Ursa Mini Pro (siehe News) bringt Blackmagic noch zwei neue Bedienpulte für die Schnittsoftware DaVinci Resolve und kündigt gleichzeitig eine Linux-Version dergleichen an.