Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 69
  1. #13
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Philipp Mohaupt
    Registriert seit
    23.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Schnittsoftware:
    Was in der Redaktion so zum Testen eintrudelt!
    Rechner:
    AMD Phenom II X4, 3,2 GHz, 8 GB DDR3 Ram, ATI Radeon HD 6870, Windows 7, 3 Terabyte HDD
    Film-Genre:
    Im Heimkino: Action, Horror, Fantasy

    Beiträge
    393
    Hallo zusammen,

    wir hatten HobbyMovie bereits eine Verwanung ausgesprochen(mit PN) und daraufhin nach zwei Tagen eine einwöchige Sperre verhängt und gehofft, dass er unsere Bitte nach einer weniger "Fanboy"-bezogenen Schreibe ernst nimmt.

    Leider lieber HobbyMovie funktioniert das offenbar nicht, weshalb wir Dich jetzt hier noch einmal in aller Höflichkeit darum bitten möchten, eine sachliche Diskussion zu führen, ohne anderen Usern mit "Doch ich habe recht, wiedersprechen sollte mir niemand." das Wort verbieten zu wollen. Du darfst natürlich deine Meinung zu Pinnacle Studio und deinen Sony-Kameras haben, aber bitte in einem ernst zu nehmenden Rahmen und nicht in dieser schon an Verherrlichung grenzenden Art. Es gibt auch andere gute Produkte auf dem Markt, dass sollte und muss man akzeptieren und nicht versuchen anderen seinen Stempel aufdrücken zu wollen. Empfehlungen darf jeder aussprechen, dafür ist ein Forum unter anderem gedacht, aber bitte in einer normalen Art und Weise. Denn nach wie vor ist es uns sehr wichtig einen umgänglichen, sachlichen und vor allem freundlichen Umgangston in diesem Forum zu führen und vor allem beizubehalten.

    Wir hoffen Du verstehst das nun, sodass wir von weiteren Maßnahmen Abstand nehmen können.

    Viele Grüße

    Philipp
    Geändert von Philipp Mohaupt (21.10.2016 um 15:19 Uhr)

  2. #14
    Foren-Profi Avatar von Wolfgang S.
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony TD-10, Panasonic 750, Sony FX1, Canon HF100, Sony TD10, Panasonic Z10000
    Schnittsoftware:
    Sony Vegas Pro 12, Grass Valley Edius 6.5
    Rechner:
    i7 2600K, 16 GB Ram, Quadro 2000D, ASUS VG 236H mit nvidia 3D Vision, Grass Valley NX, Intensity Pro
    Film-Genre:
    Imagefilme, Eventfilme, Hochzeiten, Erstkommunionen, Reisefilme

    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von HobbyMovie Beitrag anzeigen
    Doch ich habe recht, wiedersprechen sollte mir niemand.
    Philipp, sowas kann man eh nicht sonderlich ernst nehmen. Halb so wild...
    Lieben Gruß,
    Wolfgang
    http://videotreffpunkt.com

  3. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    77
    Pinnacle Studio ist beste Videoschneideprorgamm.
    Ich sehe das neue Pinnacle Studio 21 gibt. Es ist der hammer echt der wahnsinn was der alles neu kann.
    http://www.pinnaclesys.com/de/produc...imate/#compare

    Pinnacle Studio ist sehr gutes Preiswertes Videoschneide Programm das sehr viel kann und alles nur sehr gut.
    Studio21 intressiert mich ob schneller Exportieren Rendern kann als vorgänger Studio Versionen.

  4. #16
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    08.02.2016
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR-CX 900E, Panasonic Lumix G6, Samsung Galaxy S5, ActionPro X7
    Schnittsoftware:
    MAGIX Video de Luxe Premium
    Rechner:
    Medion Akoya P5320 E, Intel® Core™ i5-6400 2,7GHz, Windows 10 Home, 16 GB RAM
    Film-Genre:
    Bienendoku-Webvideos in HD

    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von HobbyMovie Beitrag anzeigen
    Cyberlinks Powerdirector ist krampf.
    Hallo,

    ich bin mit dem Cyberlinks Powerdirector 15 eigentlich ganz zufrieden. Kann nicht meckern.

    LG
    Kai

  5. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    77
    Cyberlinks Powerdirector ist Ok, aber hat auch viele nachteile was Pinnacle viel besser macht.
    Eines der nachteile von
    Cyberlinks Powerdirector das man für Menüs, Effekte....alles nachkaufen muss. Auch die bedienung ist umständlich, das ist bei Pinnacle viel besser.
    Auch was Exportieren angeht das auch großes minus Cyberlinks Powerdirector, viel zu langsam das ist bei Pinnacle und anderen Programmen viel besser.
    Ingesamt punktet Cyberlinks Powerdirector nicht sonderlich viel.

    Cyberlinks Powerdirector ist schlechter im vergleich als Pinnacle Studio und anderen Programme.
    Geändert von HobbyMovie (20.08.2017 um 19:26 Uhr)

  6. #18
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.732
    Zitat Zitat von HobbyMovie Beitrag anzeigen
    Cyberlinks Powerdirector ist Ok, aber hat auch viele nachteile was Pinnacle viel besser macht.
    Eines der nachteile von
    Cyberlinks Powerdirector das man für Menüs, Effekte....alles nachkaufen muss. Auch die bedienung ist umständlich, das ist bei Pinnacle viel besser.
    Auch was Exportieren angeht das auch großes minus Cyberlinks Powerdirector, viel zu langsam das ist bei Pinnacle und anderen Programmen viel besser.
    Ingesamt punktet Cyberlinks Powerdirector nicht sonderlich viel.

    Cyberlinks Powerdirector ist schlechter im vergleich als Pinnacle Studio und anderen Programme.
    Hallo Hobbymovie,

    das ist zwar nun nicht mehr nur eine "Fanboy"-Aussage - genau so wie ich es in meiner Verwarnung verlangt habe. Doch woher nimmst Du die Kenntniss zu solchen Aussagen.
    1. Menüs und Effekte muss man bei CyBerLink NICHT zukaufen.
    2. Für den Export liefert CyberLink einen der schnellsten Decoder - zumindest deutlich schneller als Corel Pinnacle Studio, das nun zwar schneller ist, aber noch nicht so schnell wie CyberLink
    3. Wie in unserer Bestenliste zu sehen punktet CyberLink sogar sehr gut - über die Gewichtung und das, auf was man Wert legt kann man dann natürlich immer geteilter Meinung sein.
    Du siehst: Wenn man nicht mehr nur sagt: Das ist das Beste und ich habe Recht weil ich Recht habe, sondern konkret argumentieren muss, dann wird das schon viel schwerer.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  7. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    77
    Ich selbst habe Cyberlink PowerDirector 15 getestet, ich habe aufgeben. Mich hat es nicht überzeugt, die übergänge Menüs andere Effekte sind weniger schön als bei Pinnacle Studio.
    Natürlich muss man alles bei PowerDirector nachkaufen. Und schnell Rendern tut PowerDirector auch nicht ist langsamste Programm, sind anderen Programme und Pinnacle Studio viel schneller.

    Ich kann nicht verstehen das ihr bei Videoaktiv PowerDirector als sehr gut bewertet habt.

    Pinnacle Studio ist auf jedenfall das deutlich schönere und bessere Programm.
    Und Übergänge Menüs andere Effekte sind bei Pinnacle alle freigeschalten und sind auch schönsten

    Das aktuelle Pinnacle Studio21 sollte sicher allen bereichen noch besser sein als vorgängern Pinnacle Studio versionen.

    Ich bin mir sicher das PinnacleStudio beliebste Videoschneideprogramm ist dazu auch meist gekaufte.
    Jeder der gescheit Videos schneiden und bearbeiten möchte sollte auf jedenfall PinnacleStudio nehmen, ganz erlich mehr braucht man doch nicht. Pinnacle Studio macht alles sehr gut. Und Export Bildqualität ist Pinnacle Studio auch nicht schlechter wie andere Videoschneide Programmen.
    Mit Pinnacle Studio kann man extrem viel machen. Auf Youtube in Deutsch gibt es über Pinnacle Studios sehr guten Videos von SimomGabathuler, er zeigt auch zu jeder Version Videos.
    https://www.youtube.com/user/SimonGabathuler

    Ganz einfach die Antwort zu diesem Thread ist Pinnacle Studio Videoschneide Programm zu empfehlen sogar sehr zum empfehlen.

  8. #20
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Hört das denn nie auf?
    Fakten aufzeigen ist je eine gute Sache, aber immer nur dieses geblubbere?
    Gruß

    Hans-Jürgen

  9. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    77
    Ich selbst habe Cyberlink PowerDirector 15 getestet, ich habe aufgeben. Mich hat es nicht überzeugt, die übergänge Menüs andere Effekte sind weniger schön als bei Pinnacle Studio.
    Natürlich muss man alles bei PowerDirector nachkaufen. Und schnell Rendern tut PowerDirector auch nicht ist langsamste Programm, sind anderen Programme und Pinnacle Studio viel schneller.

    Ich kann nicht verstehen das ihr bei Videoaktiv PowerDirector als sehr gut bewertet habt.

    Pinnacle Studio ist auf jedenfall das deutlich schönere und bessere Programm.
    Und Übergänge Menüs andere Effekte sind bei Pinnacle alle freigeschalten und sind auch schönsten

    Das aktuelle Pinnacle Studio21 sollte sicher allen bereichen noch besser sein als vorgängern Pinnacle Studio versionen.

    Ich bin mir sicher das PinnacleStudio beliebste Videoschneideprogramm ist dazu auch meist gekaufte.
    Jeder der gescheit Videos schneiden und bearbeiten möchte sollte auf jedenfall PinnacleStudio nehmen, ganz erlich mehr braucht man doch nicht. Pinnacle Studio macht alles sehr gut. Und Export Bildqualität ist Pinnacle Studio auch nicht schlechter wie andere Videoschneide Programmen.
    Mit Pinnacle Studio kann man extrem viel machen. Auf Youtube in Deutsch gibt es über Pinnacle Studios sehr guten Videos von SimomGabathuler, er zeigt auch zu jeder Version Videos.
    https://www.youtube.com/user/SimonGabathuler

    Ganz einfach die Antwort zu diesem Thread ist Pinnacle Studio Videoschneide Programm zu empfehlen sogar sehr zum empfehlen.

  10. #22
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.732
    Zitat Zitat von Hans-Jürgen Beitrag anzeigen
    Hört das denn nie auf?
    Fakten aufzeigen ist je eine gute Sache, aber immer nur dieses geblubbere?
    Es war ein Versuch wert - aber mehr wie Geblubbere ohne Fakten ist das am Ende leider nicht. Der Mann kostet mich Stunden meiner Arbeitszeit - wir sprechen hiermit eine Sperre aus....
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  11. #23
    Aktiver Nutzer Avatar von kowi
    Registriert seit
    20.03.2013
    Aufnahme-Equipment:
    Canon HF G30, Sony HDR-HC9, Canon HV 20
    Schnittsoftware:
    Vegas Pro 13
    Rechner:
    i7-920, 12 GB, NVidia GTX 650 2 GB
    Film-Genre:
    Dokumentationen, Konzertaufnahmen, Urlaubsfilme, Familienfilme

    Beiträge
    58
    ........ na endlich!

  12. #24
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    77
    Ich bin wieder da, und bitte nie wieder forensperre danke.

    Ich habe habe Pinnacle Studio20 mit neuen Studio 21 verglichen.
    Das neue Studio 21 Exportiert Rendern extrem viel schneller, sonst ist allen bereichen weiter entwicklung das neue Pinnacle Studio21.

    Und ich hoffe das Videoaktiv unter keinem umständen das neue Pinnacle Studio 21 schlecht bewerten.
    Pinnacle ist und bleibt beste was es gibt.

Ähnliche Themen

  1. Welche Kamera ist für Glockenaufnahmen in Kirchtürmen zu empfehlen?
    Von glockenzeit im Forum Tutorials und aktives Filmen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: In den letzten 3 Wochen, 20:46
  2. Ist die Acme VR06 Action Cam zu empfehlen?
    Von Derstumme im Forum Action-Cams
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2017, 16:37
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 15:21
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.12.2014, 01:00
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 15:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein