Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon HF G10
    Schnittsoftware:
    Magix Video deLuxe17
    Rechner:
    Intel Cuore Q8300 2.5 GHz
    Film-Genre:
    Urlaubsfime, Chorkonzerte

    Beiträge
    30

    Fremdaku für Canon HF G10

    Nachdem ich einen Fremdakku mit Chip hatte, der aber nur anfangs sporadisch, funktionierte, habe ich noch einmal mein Glück versucht. Die Firma Subtel GmbH, Berlin, (www.subtel.de) bot die passenden Akkus an. Auf ihrer Seite war auch die Kamera HF G10 und XA10 von Canon als kompatibel aufgeführt.
    Nun, ich habe es gewagt und der Akku funktioniert. So kostet der Akku BP-819 für Canon mit Versand nur 22,90 Euro. Wenn ich dagegen den Preis eines Originalakkus sehe, dann kann ich das nicht verstehen.
    Vielleicht habe ich hier jemandem geholfen.
    Mit Gruß
    Hans-Ulrich

  2. #2
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    132
    Hallo,

    filme seit Jahren mit Fremdakku, meistens bei Ebay für 1€ ersteigert.
    Filme ohne Probleme damit, selbst in meinem Foto stecken billig Akkus.



    Trainmovie

  3. #3
    Aktiver Nutzer Avatar von olimedia
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    FS5, X-70
    Schnittsoftware:
    edius
    Rechner:
    Film-Genre:
    Dokumentation Kurzfilm Satire...

    Beiträge
    131
    Ich arbeite auch schon seit Jahren mit Nachbauakkus, habe aber bei einigen Akkus die schmerzliche Erfahrung machen müssen,
    dass sie trotz einigen Stunden Restlaufzeit nach ein paar Minuten abschalteten. Anfangs hielten sie lange durch, aber nach einem halben Jahr während einer Konzertaufzeichnung war plötzlich der Saft weg, ärgerlich.
    Wenn das während der Aufzeichnung passiert, ist es bei Band-Camcordern kein grosses Problem, aber bei AVCHD ist der gesamte letzte Take weg.
    Also ich würde nie wieder einen Billigakku kaufen, das rechnet sich nicht. Ich habe noch einen 10 Jahre alten Sony Akku, der hält noch richtig lange durch. Es gibt gute Nachbauakkus vom Fachhändler, die kosten etwa 60 Prozent eines Original Akkus.

    oli

  4. #4
    Erfahrener Nutzer
    Registriert seit
    22.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony PXW-X70, Richtmikro Sony ECM 673, Reportermikro Sennh. MD421, Grenzflächenmikro Beyerd., Sony Audiorecorder PCM-M10, Eigenbau Videorig ... ... ... ...
    Schnittsoftware:
    Edius 7
    Rechner:
    magic max HD
    Film-Genre:
    sozial engagierte Reportagen und Dokus

    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von Hans-Ulrich Beitrag anzeigen
    Die Firma Subtel GmbH, Berlin, (www.subtel.de) bot die passenden Akkus an. Auf ihrer Seite war auch die Kamera HF G10 und XA10 von Canon als kompatibel aufgeführt.
    Hallo Hans-Ulrich,

    danke für den Tip - funktioniert der Akku immer noch gut?

    Gruß
    phronopulax

  5. #5
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    132
    Benutze seit Jahren Fremdakkus bei meinen Foto-und Videokameras.
    Habe selbst für meine neue X-909 einen Fremdakku mir bei Ebay gekauft, und fahre wie immer gut ihm.
    Wenn es Probleme gibt ,tausche ich die Akkus um, und die Verkäufer sind auch zur Rücknahme bereit.

  6. #6
    Foren-Profi Avatar von Globebus
    Registriert seit
    21.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Legia HF G30, Actionpro X7, Drohne DJI Mavic air
    Schnittsoftware:
    Grass Valley Edius 7.5
    Rechner:
    Intel® Core™ i7 2600K-(Sandy Bridge), 8GB, 64Bit, SSD System, SSD Video
    Film-Genre:
    Private Reisefilme, Naturfilme, Dokus

    Beiträge
    393
    Ich bin mit Fremdakkus vorsichtig geworden.

    Bei meinen Cams hatte ich zwar keine Probleme aber bei ner Knipse mit Akkuschacht schon.

    Ich hatte den Fall das so ein Akku im Schacht der Kamera dicke Backen bekommen hat.
    Er war nicht mehr aus der Kamera zu entfernen. Es blieb mir nur der Weg über den Service.
    Hätte ich sofort einen Originalakku verwendet wäre ich billiger weggekommen.
    Gruss, Dietmar

    Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)



Ähnliche Themen

  1. Nahlinse Canon 250 D auch für Canon HF-G10 ?
    Von lobo-ka im Forum Camcorder-Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 08:16
  2. [Kaufberatung] Canon XC10, Canon XA30 oder eine Alternative
    Von ti-di im Forum AVCHD-Mittelklasse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 12:54
  3. Fremdaku für Canon HF G10
    Von Hans-Ulrich im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 10:47
  4. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Profi-Equipment
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37
  5. Canon XA10 oder Canon XF100
    Von sandra0377 im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 10:37

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein