Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    3

    Welches Programm zur DVD Erstellung

    Hallo,

    Vor Kurzem habe ich ein langes Projekt von meinem alten Mini DV Camcorder mit Windows Moviemaker erstellt und als wmv codiert.

    Der Film dauert 1h 44min, die Datei ist etwa 4GB groß.

    Den Film möchte ich auf DVD brennen und ein Menü anlegen, von dem man aus auf etwa 16 Kapitel zugreifen kann, die länge der Kapitel ist sehr unterschiedlich und bezieht sich auf das Thema.

    Nun habe ich das Problem, dass ich das Video nicht neu codieren kann, mir liegt also nur die wmv Datei vor, meine Frage ist also, mit welchem Programm es möglich ist das durchzuführen.

    Bei den ganzen Programmen, die ich im web gefunden habe gibt es zwar viele Schneidemöglichkeiten, allerdings dann kein DVD Authoring, Die Brennmöglichkeiten beschränken sich darauf, dass eine Datei nur als 1 Szene erkannt wird, man kann also nicht in dem Video vorspringen.

    Vielen Dank schonmal
    Christian

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.570
    Ein Neukodieren ist auf dem Weg zu einer standardgemäßen Video-DVD unvermeidlich, denn diese Scheibe will eine MPEG2-Datei und kein WMV.
    Für das Authoring kommt zum Beispiel DVDStyler in Frage, eine kostenlose und plattformübergreifende Software, die all das können sollte, was du möchtest. Eigene Erfahrung damit habe ich allerdings nicht.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    3
    OK, also die wmv in eine mpeg2 konvertieren, DVDStyler hatte ich auch schon ausprobiert, aber das Programm ist mit dem Laden nicht klar gekommen.
    Es sollen 16 Kapitel angelegt werden, ich bin mir eben nicht sicher, ob das mit einem einzigen File funktioniert.

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    334
    Wenn du die WMV nach MPEG2 umwandeln musst, solltest du die Videodatenrate so anpassen, das bei der Erstellung der DVD die MPEG2 nicht noch einmal gerendert wird.
    Bei 1:44 dürften es wohl max. 4000 kbps sein.

    Ob es eine Begrenzung für Kapitel gibt, kann ich nicht sagen.
    Ggf. eine Videoschnittsoftware mit Authoringtool kaufen

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    425
    Zitat Zitat von Harry Beitrag anzeigen
    Wenn du die WMV nach MPEG2 umwandeln musst, solltest du die Videodatenrate so anpassen, das bei der Erstellung der DVD die MPEG2 nicht noch einmal gerendert wird.
    Lieber das Umwandeln gleich der Authoring-Software überlassen, sonst kann zu viel schiefgehen.

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    3
    Ich glaube es waren 6000 kbps, muss ich nachher mal nachsehen, des weiteren habe ich eine Lösung entdeckt, die genau das macht, was ich brauche:

    AVS Video Converter

    Ab 0:30 wird es beschrieben, und zu bekommen für'n Appel und'n Ei.

    So wird das mit DVDStyler nicht gehen, neue Kapitel können nur durch hinzufügen weiterer Videos erstellt werden,

  7. #7
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.570
    Zitat Zitat von neolein Beitrag anzeigen
    So wird das mit DVDStyler nicht gehen, neue Kapitel können nur durch hinzufügen weiterer Videos erstellt werden,
    Es gibt Youtube-Tutorials, die zeigen, wie schnell man mit DVDStyler mehrere Kapitel innerhalb eines Videos erzeugen kann. Möglich ist es also anscheinend, aber wenn du bereits eine andere Lösung gefunden hast, hat sich das Thema ja erledigt.

Ähnliche Themen

  1. Welches Programm, welchen PC
    Von egryamatör im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2018, 18:54
  2. Welches Programm für 10Bit Videobearbeitung
    Von Bernd im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2018, 10:23
  3. Welches Programm brauche ich um:
    Von DennisSchrank im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.11.2017, 13:12
  4. Bewegliches Wasserzeichen - Welches Programm?
    Von Jakob78 im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2017, 12:55
  5. Desktop aufnehmen - welches Programm?
    Von abelius-kiel im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.08.2016, 17:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein