Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    29.11.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Canovision A2 Canon Legria HF G10
    Schnittsoftware:
    Vegas Pro 11.0
    Rechner:
    Window PC
    Film-Genre:
    Unterwasserfilm

    Beiträge
    2

    WW für Canon Legria HF G10

    Hallo Videogemeinde,
    ich habe mir eine Canon Legria HF G10 zu gelegt und bin auf der Suche nach einem geeigneten Weitwinkelobjektiv. Leider sind bereits zwei Versuche dahin gehend fehlgeschlagen, dass sie runde, schwarze Ecken im ausgezoomtem Weitwinkelbereich auf dem Bild zeichnen. Ich habe bis jetzt das Minadax 0,5 mit 58mm und das original Canon wide 0,7x 55 mit Adapter benutzt, was ich noch von meiner Canovision A2 hatte. Da ich die Kamera wieder für Unterwasseraufnahmen nutzen möchte ist der Einsatz des WW unerlässlich.
    Kann mir jemand unverbindlich einen Tip geben, welches Objektiv im gesamtem Zoombereich sauber zeichnet.

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    iPhone 8, GH5, S1H, Hero 8, Osmo Pocket 4K und alle Kameras, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Dell XPS15 9570
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.756
    Hallo Ingolf,

    es ist zwar schon eine Weile her, doch wir haben Konverter mal getestet und ISO-Testcharts sowie Videos online gestellt. Zufinden hier: http://www.videoaktiv.de/Praxis+Tech...fo/Page-8.html und eine Seite weiter...

    Ich hoffe es hilft etwas weiter.
    Geändert von Joachim Sauer (29.11.2011 um 18:45 Uhr)
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    29.11.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Canovision A2 Canon Legria HF G10
    Schnittsoftware:
    Vegas Pro 11.0
    Rechner:
    Window PC
    Film-Genre:
    Unterwasserfilm

    Beiträge
    2
    @Joachim Sauer,

    das hilft mir nicht wirklich weiter. Mit den Verzerrungen an den Rändern des Bildes kann ich leben. Das fällt unter Wasser nicht weiter auf, so dass ich hier keine großen Ansprüche stelle. Das einzige was mir wichtig ist, dass kein Tunneleffekt, sprich keine schwarzen Ecken auf dem Bild entsteht wenn ich voll ausgezoomt habe. Also weiter suchen!

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.570
    Am ehesten sollte man technisch einwandfreie Ergebnisse mit dem Originalkonverter erwarten, der vom Hersteller speziell für die jeweilige Kamera empfohlen wird. Im Fall der HF G10 ist das bekanntlich der WD-H58W, aber ob er deine Ansprüche erfüllt, kann ich mangels Erfahrung damit nicht sagen.

Ähnliche Themen

  1. Canon Legria HF G30, G40, G26 ?
    Von Globebus im Forum AVCHD-Mittelklasse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2018, 11:29
  2. Canon Legria HF G30 in 4k
    Von karmapa im Forum High-End-Camcorder
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 17:42
  3. Canon Legria HF G10
    Von Nelson im Forum High-End-Camcorder
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 12:05
  4. WW für Canon Legria HF G10
    Von Ingolf im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 20:08
  5. was haltet ihr von der Canon Legria HF M41??
    Von frerrider im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 21:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein