Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    17.09.2015
    Beiträge
    42

    PC für 4k Videobearbeitung?

    Hallo Freunde, vielleicht könnte sich jemand beigefügte Liste meines PC anschauen.
    Ich überlege, ob eine Aufrüstung noch Sinn macht.
    Leider ist mein Budget aber sehr begrenzt, weswegen ich einen Neukauf eher ausschließen möchte.
    Derzeit habe ich das Problem, dass die 4K Videos bei der Bearbeitung "ruckeln".
    Macht es Sinn, insbesondere die Grafikkarte zu tauschen, um das "ruckeln" weg zu bekommen?

    Ansonsten, wenn alles nichts hilft, auf was muß ich bei einem Neukauf, Low Budget, schauen, dass mein Videoprogramm ( Magix Video Deluxe 2016 ) 4k Video ruckelfrei abspielen kann?

    Vielen Dank!

    Mein PC:
    Übersicht

    Systemübersicht
    CPU Allgemeines CPU Allgemeines
    Prozessor AMD FX(tm)-4100 Quad-Core Processor
    Erweiterte Bezeichnung und Details AMD 3200/FX 4000 Serie (Sockel-Typ AM3+)
    Taktfrequenz 3617.6 MHz (aktuell: 3617.6 MHz)
    Technologie 64+32-Bit (AMD64), Multi-Core: ja, Hyperthreading: aktiv (2 Cores), Secure virtual machine(SVM) Rev 1
    Befehlssätze MMX, SSE, SSE2, SSE3, Supplemental SSE3, SSE4.1, SSE4.2, SSE4a, SSE5, AVX
    CPUID Werte 600F12h (Basis Familie/Modell/Stepping: Fh/1h/2h, Extended F/M: 6h/0h)
    L2-Cache 2048KB im CPU-Gehäuse (16 -fach assoziativ)
    L3-Cache 4194304-4194816 KB (64 -fach assoziativ)

    Mainboard Mainboard
    Hersteller/Modell ASUSTeK Inc.
    Chipsatz AMD SP5100 Rev. A14 PCI Chipset
    Bus-System PCI
    Speicher 12270.1 MB
    BIOS Bezeichnung AMI
    BIOS Versions-ID 65-1401-000001-00101111-082012-RS760_SB / BIOS Date: 08/20/12 11:44:44 Ver: 14.01


    (S)ATA-Laufwerke (S)ATA-Laufwerke
    Serial ATA-3 SSD KINGSTON SV300S37A240G (Kapazität: 240.1 GB)
    Serial ATA-3 Festplatte ST2000DL003-9VT166 (Kapazität: 2000.4 GB)
    Serial ATA-2 Festplatte ST1000DM000-9TS15E (Kapazität: 1000.2 GB)

    Grafikkarte 1 Grafikkarte 1
    Beschreibung 0,NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
    Hersteller NVIDIA
    Chip Typ GeForce GTX 550 Ti
    Speicher 4095 MB
    Videomodus Details 1920 x 1080, 32 Bit, Refresh Rate: 60
    Monitor Name Medion MD20630 (DVI)
    Monitor höchste Auflösung
    Treiber Version 10.18.0013.6143

    Windows Windows
    Produkt Windows 10 Pro (Build 10586.th2_release.160104-1513)
    Version/installiert 6.2 (Build 9200)
    MS Produktname Microsoft (Build 9200)
    DirectX 12.0 (4.09.00.0904)
    OpenGL 4.5.0 NVIDIA 361.43, NVIDIA Corporation, GeForce GTX 550 Ti/PCIe/SSE2, 4.50 NVIDIA
    Prozessor

    Prozessorinformationen
    CPU Allgemeines CPU Allgemeines
    Prozessor AMD FX(tm)-4100 Quad-Core Processor
    Erweiterte Bezeichnung und Details AMD 3200/FX 4000 Serie (Sockel-Typ AM3+)
    Taktfrequenz 3600.0 MHz (aktuell: 3619.5 MHz)
    Technologie 64+32-Bit (AMD64), Multi-Core: ja, Hyperthreading: aktiv (2 Cores), Secure virtual machine(SVM) Rev 1
    Befehlssätze MMX, SSE, SSE2, SSE3, Supplemental SSE3, SSE4.1, SSE4.2, SSE4a, SSE5, AVX
    Kerntemperatur (AMD-spezifische Skala) 28.1°, 55.4° unter höchstzulässiger Betriebstemperatur

    CPUID CPUID
    CPUID Werte 600F12h (Basis Familie/Modell/Stepping: Fh/1h/2h, Extended F/M: 6h/0h)
    CPUID Details Effektive Familie/Modell: 15h/1h, Output EAX (F1, Bit 31-0): 00000000 01100000 00001111 00010010
    Hersteller AuthenticAMD
    Brand-ID keine

    Prozessor-Details (SMBios) Prozessor-Details (SMBios)
    Hersteller AMD
    Version AMD FX(tm)-4100 Quad-Core Processor
    Typ CPU, 64 bit
    Familie AMD Opteron(TM) FX Series Processor
    Sockel-Typ Sockel AM3
    Spannungen 1.4V
    Serien-Nr.
    Teile-Nr. To Be Filled By O.E.M.
    Taktfrequenz CPU aktuell/CPU maximal auf diesem Board/Bus 3600 Mhz/3600 Mhz/200 Mhz

    Cache Cache
    TLB Daten: voll assoziativ - 32 Einträge/Befehle: voll assoziativ - 48 Einträge
    Daten-Cache 16KB, 1 Lines/Tag à 64B
    Befehls-Cache 64KB, 1 Lines/Tag à 64B
    Trace-Cache k.A.
    L2-Cache 2048KB im CPU-Gehäuse (16 -fach assoziativ)
    L3-Cache 4194304-4194816 KB (64 -fach assoziativ)

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    iPhone 8, GH5, S1H, Hero 8, Osmo Pocket 4K und alle Kameras, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Dell XPS15 9570
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.756
    Entscheidend ist immer mit welcher Software man arbeitet - sonst kann man nicht wirklich beurteilen auf welche Komponenten es ankommt.
    Ups, jetzt sehe ich es gerade: Steht ja da. Bei Magix Video Deluxe wage ich die Behauptung (ohne dass ich es ganz genau sagen kann) bist Du mit dem AMD Prozessor nicht ganz so gut bedient. Eine bessere Grafikkarte wird kaum etwas bringen. So richtig kann ich mir nicht vorstellen, dass Du mit der Aufrüstung einzelner Komponenten wesentlich weiter kommst.
    Geändert von Joachim Sauer (31.01.2016 um 16:32 Uhr)
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    31.12.2015
    Beiträge
    140
    In der Tat: AMD ist für Videobearbeitung nicht besonders gut geeignet, Intel i7 sollte es schon sein, insbesondere bei 4K-Bearbeitung.

    Bei den SSD würde ich immer Topprodukte wählen - und das sind aktuell mit weitem Abstand zur gesamten Konkurrenz Samsungs 850 pro. HDDs taugen nur noch zur Archivierung, aber nicht als Arbeitslaufwerke.

    Die GTX550 ist unterster Leistungsbereich und inzwischen veraltet. Für 4K-Bearbeitung sollte die Grafikkarte min 4GB Videospeicher an Bord haben. ZB eine GTX750TI darf es sogar für Magix sein.

    Arbeitsspeicher sollte min 16 GB groß sein, 32 GB schaden auch nicht.

  4. #4
    Erfahrener Nutzer Avatar von fubal147
    Registriert seit
    06.05.2012
    Aufnahme-Equipment:
    SD + HD, 4K/UHD, Video Cam von Panasonic, JVC, Nokia-ITT Foto von Fuji, Nikon, analoge Spiegelreflex,
    Schnittsoftware:
    Magix bis VDL-Prem(Akt.), Pinnacle bis 22 Ultimate, Adobe Foto+Videopr.be
    Rechner:
    PC Eigenbau, Laptop, I Pad
    Film-Genre:
    verschiedenes

    Beiträge
    161
    Zeit ist begrenzt, daher nutze sie sinnvoll.

  5. #5
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic DMC-FZ300, GoPro Hero 7 black mit Hypersmooth, Huawei Mate 20 Pro mit Leica Triple-Kamera
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 9.x - DaVinci Resolve 16.x Studio
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+GraKa GTX-1660 Super, W10-64Bit, HDMI-Vorschau
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.358
    Da ich keine Zeit hatte für den Selbstbau eines Skylake 4K Videoschnitt-PCs und ich schnell einen
    betriebsfertigen PC benötigte, kaufte ich ein Gerät von der "Stange" und zwar dem Medion ERAZER X5366 F
    mit der i7-6700 CPU die auch am HDMI eine Grafikausgabe (Intel HD-Graphics 530) für mein EDIUS Pro 8.11
    macht. Echtzeitwiedergabe auf der Timeline und finale Kodierung in H.264 läuft super schnell.

    Mehr über meine Anforderungen an diesen PC und den PC selbst findet man: Klick!

Ähnliche Themen

  1. Videobearbeitung mit Effekten
    Von Alexander77 im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2019, 10:41
  2. Laptopsuche zur Videobearbeitung
    Von Leni0709 im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.09.2018, 10:15
  3. Hilfe! job für Videobearbeitung
    Von VicVic im Forum verkaufen & kaufen (suchen & finden)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2017, 20:52
  4. Computer für 4K Videobearbeitung
    Von reimi61 im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 19:18
  5. PC für Videobearbeitung
    Von tweek im Forum Einsteiger
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 21:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein