Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    18.11.2015
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HC-1000E; Mikrofon: Sennheiser ME 66; SIRIUS MX 1604A 12 Chanal Mischpult; Studio-Mikrofon: bm,.
    Schnittsoftware:
    Workstation mit Adobe Creative Suite Master Collection CS 5.5
    Rechner:
    Film-Genre:
    Doku und Kunstfilm

    Beiträge
    3

    Test-Video Panasonic HC-X1000

    Hallo und guten Tag,


    ich habe mir Euer Test-Video Panasonic HC-X1000 auf einen 49" 4 K Fernseher angeschaut und bin eigentlich von der gelieferten Bidqualitaet positiv ueberrascht...


    Einige negative Bewertungen haben mich allerdings verunsichert..., daher moechte ich noch mal nachfragen..., wie seid Ihr mit der Peaking-Funktion zufrieden? Ist das Bildrauschen bei lowlight wirklich so schlimm wie beschrieben? Zwei Beurteilungen schreiben sogar, es waere kein echtes 4K..., wie seht Ihr das, Ihr habt ja das Testvideo produziert?


    Ich suche einen 4 K Vollbild Camcorder, mit 4:2:2 Farbmagment..., einer guten Peaking-Funktion und sollte bei lowlight ein akzeptabeles Ergebnis zeigen..., der Preis von der HC-X1000, passt derzeit am besten in meinem Budget!!!


    Ich hatte mich anfangs mit der Canon XC 10 auseinander gesetzt..., der grosse Sensor, ist natuerlich verlockend..., aber ich denke die Peaking-Funktion ueber den Display-Monitor... und ohne echten Sucher..., halte ich fuer das Geld echt fuer einen Schwachpunkt.


    Wenn Ihr die beiden vergleichen wuerdet: Canon XC 10 / Panasonic HC-X1000, wuerdet Ihr mir zustimmen, dass in diesem Fall die HC-X1000, die bessere Wahl waere?


    Finde Euere Arbeit und Euere Tests sehr gut!!!


    Ueber eine Antwort waere ich sehr dankbar, solltet Ihr in dem Preissegment eine bessere Alternative kennen, dann bitte ich um eine Info.


    Beste Gruesse
    Peter Ebel

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.733
    Hallo Peter, was Du erwartetst ist eine subjektive Beurteilung - was angesichts unserer Versuche neutrale fundierte Berichte zu liefern schwer ist. Hast Du Dir unsere Testvideos zu den Cams angeschaut? Denn da ist ja auch immer Schwachlicht dabei. Denn wie man Bildrauschen empfindet (mal abgesehen von den Messwerten) ist halt tatsächlich sehr subjektiv. Aber auch diese Bewertung machen wir aus diesem Wissen heraus noch mal und listen diese in der Tabelle. Genau genommen solltest Du die meisten Fragen also Dir selbst beantworten können, wenn Du unsere Testberichte liest.
    Ich persönlich finde das Bildrauschen der X1000 bei Schwachlicht noch als erträglich. Die Peakingfunktion ist, unabhängig von Sucher und Display, immer ein Hilfswerkzeug das einige Gewöhnung auf die jeweilige Kamera bedarf. Spontan hatte ich bei der XC 10 damit eher Probleme, die X1000 zeigt hier ein etwas besser auswertbares Peaking (wobei ich auch hier meist übers Display gearbeitet habe).
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    18.11.2015
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HC-1000E; Mikrofon: Sennheiser ME 66; SIRIUS MX 1604A 12 Chanal Mischpult; Studio-Mikrofon: bm,.
    Schnittsoftware:
    Workstation mit Adobe Creative Suite Master Collection CS 5.5
    Rechner:
    Film-Genre:
    Doku und Kunstfilm

    Beiträge
    3
    Hallo Joachim,

    erst einmal Danke fuer die schnelle Antwort, ja viele Fragen erklaeren sich von selbst..., nun wollte ich mal das Praxistest Video von der X1000, als Orginal Datei Downloaden..., also 4 K mit 50p..., Youtube laesst ja nur 4 K mit 25p zu..., immer wenn ich auf Download klicke, erhalte ich das Testvideo mit Euerer Puppenwand mit Farbbalken..., aber nicht das Praxistest-Video, bitte gebe mir mal einen Tip, wie ich mir das Praxistest-Video downloaden kann. - Danke

    Beste Gruesse
    Peter Ebel

  4. #4
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Philipp Mohaupt
    Registriert seit
    23.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Schnittsoftware:
    Was in der Redaktion so zum Testen eintrudelt!
    Rechner:
    AMD Phenom II X4, 3,2 GHz, 8 GB DDR3 Ram, ATI Radeon HD 6870, Windows 7, 3 Terabyte HDD
    Film-Genre:
    Im Heimkino: Action, Horror, Fantasy

    Beiträge
    394
    Hi Ebel,

    die Originale zu den Praxis-Test-Videos des X 1000 haben wir seinerzeit im entsprechenden Praxis-Bericht auf unserer Homepage eingebunden. Hier gelangst Du dort hin.

    Viele Grüße

    Philipp

  5. #5
    Neu hier
    Registriert seit
    18.11.2015
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic HC-1000E; Mikrofon: Sennheiser ME 66; SIRIUS MX 1604A 12 Chanal Mischpult; Studio-Mikrofon: bm,.
    Schnittsoftware:
    Workstation mit Adobe Creative Suite Master Collection CS 5.5
    Rechner:
    Film-Genre:
    Doku und Kunstfilm

    Beiträge
    3
    Hallo Philipp,

    danke fuer den Link..., alles was ich lesen und sehen konnte hat mich ueberzeugt! Bin jetzt stolzer Besitzer der Panasonic HC-1000E, und bin gleichzeitig auch ein Fan von VIDEOAKTIV geworden!!!

    Beste Gruesse
    Peter

  6. #6
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.733
    Zitat Zitat von Ebel Beitrag anzeigen
    ...und bin gleichzeitig auch ein Fan von VIDEOAKTIV geworden!!!
    Der Montag Morgen fängt gut an - schön, wenn es positive Rückmeldungen zu unserem Engagement gibt!
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

Ähnliche Themen

  1. Panasonic HC-X1000 mit Fisheye verschwommene Ränder?
    Von Skate Lifestyle im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2019, 20:57
  2. Panasonic hc-x1000 Dolby Digital 5.1
    Von anfaengerulli im Forum Einsteiger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2019, 13:01
  3. Panasonic x1000 Wie nehme ich mit einem Mikro Ton auf?
    Von Jan B im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2018, 08:03
  4. Panasonic HC X1000 4k
    Von manfred88 im Forum verkaufen & kaufen (suchen & finden)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2015, 21:35
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.2015, 17:56

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein