Hallo Dieter,

danke für den umfangreichen Test.

Mit deinem Fazit stimme ich völlig überein. Ich werde künftig auch nur mit „steady=yes“ + „Prodrenalin“ arbeiten.

Bei 4 K fällt auf, dass nach Bearbeitung mit Prodrenalin der Bildwickel auf etwa den vom 1080p Clip verringert wird. Erkennbar an dem Nadelbaum den man links in der Häuserlücke sieht.

Toller Test.

Ciao