Eine Seilkamera als professionelles Arbeitsgerät, das mit den gängigen Gimbal-Systemen zusammenarbeitet – das ist das Ansinnen der Motion Compound bei der Entwicklung gewesen.