Überwachungskameras gibt es viele, aber kaum eine kann per 4G kommunizieren. Das ist eine sinnvolle Alternative gegenüber WLAN und kabelgebundenem Netzwerk, denn schließlich steht das Mobilfunknetz „fast“ immer zur Verfügung.