Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    5

    Logilink Grabber A/V inkl. Ulead Software, Aufnahme kann nicht gespeichert werden.

    guten abend video- forum,
    habe o.g. grabber inkl. software. bild und ton ist auf dem tft gut sicht- und hörbar.
    das aufgenommene s-vhs video soll im erstellten ordner auf der festplatte "S-VHS" im unterordner
    "001 R" gespeichert werden. ABER, der ordner ist leer. habe es zig.- mal versucht, immer negativ.
    vermute es liegt doch, wie viele berichten, an der schlechten software.
    hat jemand eine idee was ich evtl. falsch mache oder welche möglichkeiten gibt es noch???
    das grabber model ist VG0001, der richtige treiber ist auch installiert.
    DANKE im vorfeld allen die eine positive meinung dazu haben,
    grüsse der nacht
    bernado

  2. #2
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.726
    Die Software war damal gar nicht schlecht - ist aber inzwischen wirklich uralt. Auf welchem Betriebssystem läuft sie denn? Sie zeigt ja an für sich während des Recordings an, dass sie aufnimmt - siehst Du das? Hast Du dann mal einfach auf Deinem Rechner nach großen Dateien gesucht die innerhalb des letzten Tags erstellt wurden - wenn die Videos in einem anderen Ordner landen müsstest Du sie dann finden.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    5
    hallo joachim sauer,
    danke schon mal für das feedback. das betriebssystem ist win 7 64bit, wenn ich auf aufnahme drücke wird das video inkl. ton auf dem aufnahmeschirm des
    programmes sichtbar. werde noch mal ergründen wo große dateien rumliegen. was mir noch aufffällt, der button "videodatei erstellen und audiodateierstellen"
    sind schwachgrau hinterlegt und auf anklicken folgt keine reaktion.
    grüsse bernado

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    330
    schau einfach mal auf die systemanforderungen von ulead. da wirst du nichts finden von win7!
    nimm einfach eine win7 geeignete software (z.B. von magix, nero) für die aufnahme...

  5. #5
    Neu hier
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    5

    logilink software

    guten morgen harry,

    o.k. steht nichts von win 7, daher auch keine speicherung der aufnahme möglich.
    werde mich mal mit deinen vorschlägen befassen, gibt es einen grabber mit einer vernünftigen
    software, kennst du welche???

    DANKE für dein feedback und schönes WE.

    grüsse bernado

  6. #6
    Foren-Profi
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    330
    @bernado.
    dafür brauchst du keinen neuen grabber.
    Da ist eh meist nur eine "abgespeckte" Software dabei.
    Einfach mal eine Trial von Nero oder Magix Video deluxe/-Video easy herunterladen und schauen ob diese mit dem Grabber funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. Ton und Bildspur werden nicht synchron aufgenommen.
    Von vegtam im Forum Engagierter Cutter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2019, 16:26
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2018, 21:06
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.2016, 11:58
  4. Nicht vorhandenes Programm soll geöffnet werden
    Von wegesi im Forum Profiklasse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 13:27
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 17:39

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein