Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    5

    Rollei 5s Video und Foto gleichzeitig ??

    Hallo
    Ich möchte mit meiner Rollei 5s gleichzeitig Videoaufnahmen machen und alle 10 Sek
    ein Bild.
    dieses soll gestartet werden beim Start der Videoaufnahme.
    ist das möglich ?
    wenn ja wie stelle ich das ein ?

    Gruß Georg

  2. #2
    Neu hier
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    5
    Hallo
    Cnet schreibt in einem Test

    Auch beim Fotografieren macht die Bullet HD 5S einen Leistungssprung. Der neue CMOS-Sensor steht mit 14 Megapixel im Datenblatt. Die 4S hatte nur 8 Megapixel zu bieten. Die Kamera kann zudem auch während der Videoaufnahmen Fotos machen. Die Schnellschussfunktion schafft zehn Bilder pro Sekunde, allerdings ohne dazwischen Belichtung und Fokus neu anzupassen.

    es sollte also gehen, aber wie einstellen ???

    Gruß Georg

  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.549
    Was sagt die Bedienungsanleitung dazu? Da es diese Möglichkeit der simultanen Fotoaufnahme ja anscheinend gibt, muss dort beschrieben sein, wie man die Kamera dafür einstellt. Bei der Gelegenheit lässt sich dann auch klären, ob man die Fotos jeweils einzeln auslösen muss oder ob es eine Intervallvorwahl gibt, wie du sie suchst.

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    5
    In der Betriebsanleitung wird nur eine zeitliche Intervallauslösung ohne Video beschrieben, das habe ich hin bekommen
    die Rollei macht alle 10 Sek. ein Bild. Leider kann ich die Funktion aber bei laufender Videoaufnahmen nicht auslösen.

    Gruß Georg

  5. #5
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Hallo,

    es ist auch bei anderen Firmen sehr unüblich solche Spezialfunktionen zu verbinden. Während des Videos Fotos machen können aber recht viele Kameras, dazu muss man im Rollei Menü den Punkt "Einzelbildaufnahmen" auf "ein" stellen. Das Rollei-Menü ist aber sehr überschaubar und mit eher wenigen Funktionen bestückt. Die Kamera ist ja auch schon seit 2012 auf dem Markt, Rollei ist auch für schlechte und kurze Anleitungen und schlechte Übersetzungen im Kameramenü (Beispiel: Einzelbild-Aufnahmem.) bekannt.

    VG
    Jan

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    5
    hallo Jan
    da die Kamera an einem Quattrokopter verbaut ist, soll nach dem Starten der Videoaufnahme alle
    10 Sek. ein Bild gemacht werden. ein auslösen über die Fernbedienung geht nicht der Kopter ist zu weit
    entfernt. Gestartet werden soll alles mit beginn der Videoaufnahme.
    geht das ?

    Gruß Georg

  7. #7
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Cnet hat nicht geschrieben, dass beide Funktionen zusammen gehen. Sie beschreiben den Werbetext von Rollei für alle Funktionalitäten der Kamera. Rollei schreibt in der Anleitung auch "Während der Videoaufnahme reagiert die Videokamera nur auf Vergrößern (-)
    und Verkleinern (+). Drücken Sie einmal Stopp, um die Aufnahme zu beenden und zu speichern,".


    http://www.rollei.de/produkte/action...0043#downloads


    Sie kann also nicht einmal Fotos und Videos zusammen erstellen.

    VG
    Jan

  8. #8
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.549
    Ein Blick in die Anleitung der 5S schafft Klarheit. Bei den "Schlüsselmerkmalen" ist unter anderem aufgelistet: "Synchronisierte Aufnahmefunktion: Bild während des Aufnahmeprozesses". Außerdem findet sich in den Bedienungshinweisen, Punkt 3 "Video aufnehmen", die "Synchro-Aufnahme" mit der Erläuterung: "Während der Aufnahme drücken Sie den Auslöser, die Kamera nimmt ein Bild auf, ohne die Aufnahme zu unterbrechen. (Die Synchro-Shot Funktion kann nicht in den Modi 1080i, 960P/48f,960P/50f, 480P/100f und 480P/120f genutzt werden)".
    Eine Funktion mit automatischer Intervallauslösung, wie sie hier für den Einsatz am Kopter gefragt wäre, ist demnach jedoch nicht vorhanden.

  9. #9
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Ich frage mich auch immer wieder was die Fragesteller für eine Eigeninitative übernehmen. Wir haben die Kamera nicht in der Hand, teilweise handelt es sich um steinalte Böcke (hier 2012), die Anleitung muss erst runtergeladen werden, sie umfast lächerliche zwanzig Seiten.

    Der Threadstarter hat die Anleitung vor der Nase, genau wie die Kamera, das Kameramenü umfast grob fünfundzwanzig verschiedene Einstellvarianten, wovon mehr als fünfzehn überhaupt nichts mit der Frage zu tun haben. Man kann also auch als ungeübter Nutzer mit der Kamera in der Hand in ein paar Minuten sehr schnell zur Antwort kommen, wenn man will, indem man einfach verschiedene Funktionen ausprobiert und zu zu einem Ergebnis kommt.

    Ich werde ab sofort hier keine Rollei-Fragen mehr beantworten, dazu gibt es den Kundensupport der Firma, die sich mit ihren teilweise fragwürdigen Anleitungen und ihren Nutzern, den man alles aus der Nase ziehen muss, keinen Gefallen tun. Aber die werden dafür bezahlt, um ihre Produkte genau zu kennen. Wie ich gesehen habe, werden auf der Webseite bestimmte Filmer bezahlt, die die Kameras etwas näher bringen und auch Spezial-Fragen mehr oder weniger beantworten.

    VG
    Jan

  10. #10
    Neu hier
    Registriert seit
    25.02.2015
    Beiträge
    5
    hallo Jan
    keiner hat dich gezwungen auf meine Fragen zu antworten !

    es ist schon beachtlich das bei dir eine Kamera von 2012 , also gerade einmal 2 Jahre alt
    uralt ist.
    Nicht jeder ist so reich das man sich jedes Jahr eine neue Kamera kaufen kann.
    Geändert von schlosser44 (28.02.2015 um 18:26 Uhr)

  11. #11
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Es geht um Eigeninitative, nicht dauernd können User wie ich und Bernd (in übrigens mehreren deutschen Videoforen) den Besitzer die eigene Kamerafunktionalität näher bringen, extra die Bedienungsanleitung runterladen und "vor"lesen, die der Besitzer eigentlich vor seiner Nase hat, die lustigerweise nur aus zwanzig Seiten besteht, das eher kleine Kameramenü, was wir nicht sehen, aber der Besitzer schon, durch ausprobieren kann man wenn man will schnell zur Lösung kommen, auch ohne ein Technikgenie zu sein. Mit alter Kamera meinte ich kein Modell über das oft gesprochen wird, oder oft in aktuellen Berichten erwähnt wird. Das merkt man auch daran, dass sich fast kein User meldet, wenn wiedereinmal Rollei im Spiel ist. Bernd und ich "opfern" uns dann oft, er macht das etwas geschickter und verweist auf die Anleitung und der Selbststudie der eigenen Kamera. Egal.....

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Foto und Video
    Von maloschu im Forum High-End-Camcorder
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2019, 13:19
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 17:49
  3. VA-News - DxO One: iPhone RAW-Kamera für Foto + Video
    Von VIDEOAKTIV im Forum Newsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 12:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 17:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 08:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein