Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 13 bis 17 von 17
  1. #13
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Ich meinte eher die Seite 35, wo die sehr beliebte Canon G 7 X - 31 Punkte erhalten hat und damit laut Heft 18 Punkte unter dem Durchschnitt ist. Das hat so manchen Canon Freund die Sprache verschlagen.


    VG
    Jan

  2. #14
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR-FX 1000; Sony HDR-PJ810E; Tascam Audio-Recorder HD-P2
    Schnittsoftware:
    Sony Vegas Pro 13
    Rechner:
    Intel i7 4790K 4x4 GHz; Radeon R9 280; Windows 8.1
    Film-Genre:

    Beiträge
    13
    Zu den Testverfahren:
    Es gelingt (mir) jedenfalls immer sehr gut an Hand der Tests der Videoaktiv zu beurteilen, ob das jeweilige Gerät für meinen Einsatzzweck geeignet ist.
    Dafür ein dickes Lob an die Redaktion!
    Das man Testvideos herunterladen kann, ist super. Aber dann sollten bitte alle Videos unter
    gleichen Randbedingungen gefilmt worden sein. Darunter verstehe ich z.B., dass die
    Größenverhältnisse und der komplette Schwenkablauf gleich sind. Mal ist der Kopf der Puppe
    klein, mal ist er sehr groß. Die Schwenkgeschwindigkeiten sind auch unterschiedlich.
    Gerade die Testvideos sind (jedenfalls für mich) ein Hauptkriterium für die Beurteilung.
    Dass die Testvideos für einen objektiven Vergleich nichts taugen (das gilt jedenfalls für die
    Geräte, die ich vergleichen wollte), finde ich wirklich sehr schade.

  3. #15
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.723
    Zitat Zitat von josyrl Beitrag anzeigen
    Dass die Testvideos für einen objektiven Vergleich nichts taugen (das gilt jedenfalls für die
    Geräte, die ich vergleichen wollte), finde ich wirklich sehr schade.
    Danke für die konstruktive Kritik - der wir zu einem gewissen Teil Recht geben - zu einem anderen aber eben auch nicht. Fakt ist: Die Videos werden derzeit nicht zu 100 Prozent reproduzierbar erstellt. Je nachdem wer das Video macht sieht es sehr unterschiedlich aus - und auch von unserer Seite der Online-Redaktion kann ich zugeben, dass wir mit der Qualität nicht wirklich glücklich sind. Deshalb steht dieses Thema derzeit auch ganz oben auf der Agenda der Verbesserungen.
    Dennoch ist es nicht ganz so einfach immer den gleichen Bildausschnitt zu wählen - denn nicht alle Kameras bieten identische Zooms, teilweise sogar nur Festbrennweite usw... Entsprechend sind immer gleiche Bedingungen nicht wirklich herzustellen - aber zugegeben: Besserung ist machbar.
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  4. #16
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR-FX 1000; Sony HDR-PJ810E; Tascam Audio-Recorder HD-P2
    Schnittsoftware:
    Sony Vegas Pro 13
    Rechner:
    Intel i7 4790K 4x4 GHz; Radeon R9 280; Windows 8.1
    Film-Genre:

    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Joachim Sauer Beitrag anzeigen
    Die Videos werden derzeit nicht zu 100 Prozent reproduzierbar erstellt.
    Danke für die Antwort. Ich hatte mich für den Sony FDR-AX100 interessiert. Das Testvideo ist weder im Zoom- noch im Telebereich
    gefilmt. Es sagt wirklich sehr wenig aus...
    Reinhard

  5. #17
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    30
    Habe ich da etwas übersehen oder wo finde ich in der Bestenliste die Panasonic LX100?

Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Recorder-Boom", Heft 4 - 2016, S. 12
    Von Rothor im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2016, 17:39
  2. Welche "gute" Cam für einen "guten" Preis
    Von fnowacki im Forum Action-Cams
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 18:45
  3. "Neue Beiträge" bzw. "Was ist neu" nicht vollständig
    Von make im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 17:20
  4. Musikvideo "Torpedo Lover" von "Thunder and Blitzkrieg" mit RED EPIC
    Von HansMaulwurf im Forum Tutorials und aktives Filmen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 10:05
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 18:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein