Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XH A1 , Canon XH A1s, Sony AX 2000, Panasonic GH2, Pana GH3, Pana GH4, Canon HF G10, Gopro HD, Panasonic ag - Ac 160, Sony a7
    Schnittsoftware:
    Adobe Creative Suite Cs 6
    Rechner:
    Diverse WIN PCs
    Film-Genre:
    Doku, Imagefilm, Kurzfilm

    Beiträge
    78

    Sony - Deine A 7 macht mich verrückt

    Wir haben uns die Sony A7 zugelegt für manche Einsätze, wo Tiefenschärfespielchen gut kommen. Nun habe ich zu dieser CAM ein etwas gespaltenes Verhältnis. Sie macht prima Afnahmen keine Frage, aber warum habe ich im Fotomodus die praxistauglicheren Videofunktionen (wie ISO Bereich und vor allem Fokuslupenbedienung)?
    Was mich aber total fertig macht und draußen in der Praxis eigentlich vollkommen untauglich ist,
    ist dieser POBEL-Videoauslöser. Man kann ihn nicht blind ertasten (zumindest gelingt es meinem Daumen nicht). Die Position an der oberen Seite ist furchtbar und die Größe eher für die feinen Finger eines Uhrmachers. Warum kann ich die Taste nicht, wie bei den LUMIX GH´s auf die Fototaste legen, dann wäre doch alles gut. Eine Kabelfernbedienung mit Videoauslöser gibt es auch nicht. Habe denn nur ich mit dieser Fummeltaste Probleme ?? Ich überlege mir schon mechanische An- oder Umbauten um eine größere funktionelle Taste vorzusetzen. Eigentlich sollte die A7 für uns der günstigere Vortest, vor der Anschaffung der A7s sein, aber da hätte ich das gleiche Problem, deshalb kommt mir die A7s so bald nicht in´s Haus.

    Filmt denn jemand von euch mit der A7 /R / S ?? Wie geht ihr mit dem versteckten Mini-Auslöser um ????

  2. #2
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Hallo,

    ich habe mir die A 7 auch gerade noch mal angeschaut, da gibt es keine Lösung. Man kann zwar die vielen Direkttasten mit reichlich Funktionen belegen, aber eben nicht mit Videostart/stop. Der kleine seitliche Videoauslöser ist wirklich eine Frechheit. Die bessere Variante wäre wohl, die Fernbedienung VPR 1 zu erwerben. Obwohl die dann wieder irgendwo an der Kamera hängt und nerven kann.


    VG
    Jan

  3. #3
    Foren-Profi
    Registriert seit
    15.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sanyo Xacti HD1000/FH-1/PD1EXR/CS1/X1420 Panasonic HX-WA10/Lumix LX7/SZ7 Canon SX240/LEGRIA HF M46/G25 Sony HX9VN/WX50/WX350/GW55/HX200v/PJ780ve/NEX-6, Alpha 6300 FujiFilm X-S1/X20, Samung WB600/HMX-H20/EX2F JVC GZ-GX1/VX810/VX715/GC-XA2, Casio E
    Schnittsoftware:
    Noch auf der Suche.
    Rechner:
    i7 8700, GTX1050TI, 16GB, 256MB SSD 2TB HD Windows 10 64Bit
    Film-Genre:
    Tutorials, Katzenfilme

    Beiträge
    1.208
    Ich hab' bei der Nex6 das selbe Problem und mir schon nach 'nem Knopf zum aufstecken die Finger Wund gesucht, ein passende Öffnung ist ja vorhanden, mich wundert dass da noch kein Hersteller was passendes anbietet. Vielleicht findet sich ja ein kleines selbstklebendes Gummifüßchen das passt.

  4. #4
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XH A1 , Canon XH A1s, Sony AX 2000, Panasonic GH2, Pana GH3, Pana GH4, Canon HF G10, Gopro HD, Panasonic ag - Ac 160, Sony a7
    Schnittsoftware:
    Adobe Creative Suite Cs 6
    Rechner:
    Diverse WIN PCs
    Film-Genre:
    Doku, Imagefilm, Kurzfilm

    Beiträge
    78
    da bin ich ja wenigstens froh, daß ihr das auch so seht. Jan, an die VPR1 habe ich auch schon gedacht und die wäre eigentlich eine brauchbare Lösung, am Rig festgemacht. Allerdings habe ich schon gelesen, daß die Videofunktion nur an Camcordern und an Sony A-Mount cams funktioniert, also nicht an der A7. Weiß da jemand mehr ??

  5. #5
    Foren-Profi Avatar von Jan
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alles was ich so in meine Hände bekomme. Consumer und Semiprofessionelle Videokameras, Knips- System und DSLR Kameras
    Schnittsoftware:
    Den Videoschnitt lasse ich meist von bekannten Leuten / Freunden mit besseren Rechnern ausführen
    Rechner:
    Asus Laptop i7 , NVIDIA GTX 960M, 8 GB RAM
    Film-Genre:
    Konzert & Interview

    Beiträge
    1.307
    Ich habe die Fernbedienung nicht zum testen da, aber auf der Sony Seite wird die als vollwertiges nutzbares Zubehör für eine A 7 geführt.

    VG
    Jan

  6. #6
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    24.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon XH A1 , Canon XH A1s, Sony AX 2000, Panasonic GH2, Pana GH3, Pana GH4, Canon HF G10, Gopro HD, Panasonic ag - Ac 160, Sony a7
    Schnittsoftware:
    Adobe Creative Suite Cs 6
    Rechner:
    Diverse WIN PCs
    Film-Genre:
    Doku, Imagefilm, Kurzfilm

    Beiträge
    78
    Danke für die Info Jan. Ich denke ich werde das mal versuchen.

Ähnliche Themen

  1. Wie findet ihr mich?
    Von riebmeister im Forum Tutorials und aktives Filmen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.04.2018, 16:15
  2. SONY HDR CX130 E macht farblose Aufnahmen
    Von Norweganer im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.03.2015, 21:06
  3. Welche Cam ist was für mich
    Von ixmux im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 21:58
  4. Welchen Camcorder für mich?
    Von jussibuchi im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 19:54
  5. Filmwettbewerb Camgaroo Award - Deine Eintrittskarte in die Welt des Films
    Von Beejay im Forum Tutorials und aktives Filmen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 17:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein