Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon 600D + Tamron 70-300mm f/4-5,6 + Canon 50mm f/1.8 + Canon 18-55mm Kit Objektiv + Zoom H1
    Schnittsoftware:
    Adobe Production Premium CS6
    Rechner:
    MacBook Pro 2012
    Film-Genre:

    Beiträge
    131

    Ausrufezeichen Canon 600d 50p?

    Ich wollte wissen ob man mit der 600d im hd videomodus mit 50 bildern die sekunde aufnehmen kann???

    VG Niki

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.545
    Ja, das geht: Bei 1280x720 hast du sowohl 50p als auch 60p zur Auswahl. Entsprechend sind es bei 1920x1080 dann 24p, 25p und 30p. Details dazu findest du auf der Canon-Webseite.

  3. #3
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon 600D + Tamron 70-300mm f/4-5,6 + Canon 50mm f/1.8 + Canon 18-55mm Kit Objektiv + Zoom H1
    Schnittsoftware:
    Adobe Production Premium CS6
    Rechner:
    MacBook Pro 2012
    Film-Genre:

    Beiträge
    131
    danke für die schnelle antwort auserdem wollte ich fragen ob jemand weiß wie viel minuten ich auf einen gb bekomme

  4. #4
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.545
    4GB reichen für rund 11 Minuten Aufnahmezeit. Danach bricht die Kamera ohnehin die Aufnahme ab, weil die maximale Größe einer Einzeldatei erreicht ist. Mit Magic Lantern lässt sich die 600D aber meines Wissens so einstellen, dass sie dann nach einer kurzen Unterbrechung von selbst weiterfilmt und eine neue Datei anlegt.

  5. #5
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon 600D + Tamron 70-300mm f/4-5,6 + Canon 50mm f/1.8 + Canon 18-55mm Kit Objektiv + Zoom H1
    Schnittsoftware:
    Adobe Production Premium CS6
    Rechner:
    MacBook Pro 2012
    Film-Genre:

    Beiträge
    131
    das sind aber große datein

  6. #6
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    31.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR CX 360 VE; Rode Video mic digital
    Schnittsoftware:
    Magix MX Premium
    Rechner:
    1,5 Terrabyte Festplatte, IntelCore i4 Prozessor (3,4 Gh), Win7, ....
    Film-Genre:
    Actionfilme, Dokus und Sketche

    Beiträge
    44
    Jo, sind se schon, aber ich würde mich generell mehr informieren bevor ich frage.

  7. #7
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon 600D + Tamron 70-300mm f/4-5,6 + Canon 50mm f/1.8 + Canon 18-55mm Kit Objektiv + Zoom H1
    Schnittsoftware:
    Adobe Production Premium CS6
    Rechner:
    MacBook Pro 2012
    Film-Genre:

    Beiträge
    131
    ich kann bei Videosystem PAL aber irgendwie keine 60p finden

  8. #8
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.236
    Das gibt es auch nicht bei Pal, da musst du schon umschalten auf NTSC.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  9. #9
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon 600D + Tamron 70-300mm f/4-5,6 + Canon 50mm f/1.8 + Canon 18-55mm Kit Objektiv + Zoom H1
    Schnittsoftware:
    Adobe Production Premium CS6
    Rechner:
    MacBook Pro 2012
    Film-Genre:

    Beiträge
    131
    aso danke aber was bringt mir 60p überhaupt

  10. #10
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.236
    10 Bilder mehr in der Sekunde als bei 50p. Ich bräuchte das nicht, aber einige User nutzen das gerne für Zeitlupenaufnahmen.
    Da kann es schon sinnvoll sein die Aufnahmen mit den größtmöglichen Framezahl/sek. zu machen, um anschließend im Schnittprogramm wieder zu reduzieren.
    Gruß

    Hans-Jürgen

  11. #11
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    13.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon 600D + Tamron 70-300mm f/4-5,6 + Canon 50mm f/1.8 + Canon 18-55mm Kit Objektiv + Zoom H1
    Schnittsoftware:
    Adobe Production Premium CS6
    Rechner:
    MacBook Pro 2012
    Film-Genre:

    Beiträge
    131
    aso aber ohne nachbearbeitung funktioniert es nicht???

  12. #12
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.236
    Es kommt darauf an, was funktionieren soll.
    Aufgenommen wird dabei ja in der Regel mit 720p60, was mittlerweile wohl die meisten Geräte wiedergeben können.
    Anders sieht das bei 1080/50p aus. Da gibt es ja noch Probleme bei den Abspielgeräten, weil z.B. in der Bluray-Spezifikation 50p nicht vorgesehen ist. 60p dürfte demnach auch nicht überall gehen.
    PC´s können das zwar, etliche Mediaplayer auch, aber eben nicht alle.
    Gruß

    Hans-Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Canon 600d
    Von Niki im Forum Foto-Forum
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 19:35
  2. Canon 600d
    Von Niki im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 19:35
  3. canon 600d Datenrate
    Von Niki im Forum Foto-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 18:07
  4. Canon 600d 50p?
    Von Niki im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 18:57
  5. Videostativ für canon 600d
    Von Niki im Forum Foto-Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 15:31

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein