Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet Ihr von Gimbal-Systemen und Drohnen - oder arbeitet Ihr schon damit?

Teilnehmer
51. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich finde diesen Trend und die Produkte komplett unnötig.

    3 5,88%
  • Ich finde Gimal-Systeme interessant, aber einen Einsatzzweck habe ich nicht.

    8 15,69%
  • Ich finde Drohnen interessant, aber einen Einsatzzweck habe ich nicht.

    6 11,76%
  • Ich interessiere mich für Gimbals, besitze jedoch (noch) keines.

    16 31,37%
  • Ich interessiere mich für Drohnen, besitze jedoch (noch) keine.

    19 37,25%
  • Ich habe Gimal-Systeme schon einmal eingesetzt.

    8 15,69%
  • Ich habe Drohnen schon einmal eingesetzt.

    6 11,76%
  • Ich besitze und arbeite mit Gimal-System.

    10 19,61%
  • Ich besitze und arbeite mit Drohnen

    12 23,53%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 13 bis 18 von 18
  1. #13
    Neu hier
    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    1
    Wir arbeiten seid 3 Jahren mit Drohnen und bieten auch diese Leistung an .
    Seid neuestem haben wir ein Handgimbal dass von der Drohne abgekoppelt wird und mit einem Hand Griff wieder angekoppelt wird. Es hat einen Kontaktschleifer, damit die Yaw Achse unendlich drehbar ist. Der Umbau von Drohne zu Handgimbal dauert nur ca 3 min.
    Dieser Kopte rund das Gimbal stehen zum Verkauf!!
    20150901_174446.jpg20150901_173926.jpg

    Grüße aus Mittelhessen

  2. #14
    Aktiver Nutzer
    Registriert seit
    25.02.2016
    Aufnahme-Equipment:
    GoPro Hero7 Black - MEDION Action Cam MD 87205
    Schnittsoftware:
    MoviePlus X6
    Rechner:
    WIN XP / WIN 7
    Film-Genre:
    keine

    Beiträge
    85

    Frage Videobrille für Einäugige ?

    Hallo,

    gibt es Videobrillen, die in etwa den 3-D Effekt mit nur einer Linse wiedergeben ?

    Oder, gibt es Videobrillen, die beide Bilder in einer Linse vereinigen und dann ohne 3-D anzeigen ?

  3. #15
    Neu hier
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    7
    Hier ein Film von mir .Ich bin von dem Gimbal begeistet und filme nur noch damit.
    https://www.youtube.com/watch?v=ysvs80rA0vI

  4. #16
    Aktiver Nutzer Avatar von Thoregon6
    Registriert seit
    27.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR CX900, Rode Stereo VideoMic Pro, Sennheiser MKE 400, ActionPro X8
    Schnittsoftware:
    Cyberlink DirectorSuite 6 sowie PI Studio 20.6 Ultimate
    Rechner:
    Intel i7-4771 @3.5GHz, 16GB Ram, NVidia GTX 960 , Win7 (64Bit) Ultimate
    Film-Genre:
    Reise & Natur

    Beiträge
    74

    Handheld-Gimbal für Camcorder?

    Hallo!

    Es gibt mehrere Gimbal-Systeme wie Zhiyi Crane, Feiyu MG V2 oder MOZA Air, die allerdings alle nur als Gimbals für DSLR/DSLM beworben werden. Ich würde gerne einen derartigen Gimbal mit meinem Sony-Camcorder CX900 nutzen. Der Abstand Stativgewinde-Kamerarückseite bei dieser Kamera beträgt ca. 12 cm und so ist zu befürchten, dass er sich nicht auf einen solchen Gimbal aufsetzen lässt. Weiß jemand, ob (und wenn ja, welcher) es Gimbals (in dieser Preisklasse!) gibt, die mit etwas größeren Camcordern verwendbar sind?

  5. #17
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Apple iPhone 8, GH5, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Lenovo ThinkPad P52s; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.747
    Zumindest der Ronin (inzwischen Ronin 2 kann es - ist aber nicht wirklich ein Handgimbal: http://www.videoaktiv.de/praxistechn...s-im-test.html

    müsste aber auch mit dem hier gehen: http://www.videoaktiv.de/praxistechn...hs-gimbal.html
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  6. #18
    Aktiver Nutzer Avatar von Thoregon6
    Registriert seit
    27.10.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Sony HDR CX900, Rode Stereo VideoMic Pro, Sennheiser MKE 400, ActionPro X8
    Schnittsoftware:
    Cyberlink DirectorSuite 6 sowie PI Studio 20.6 Ultimate
    Rechner:
    Intel i7-4771 @3.5GHz, 16GB Ram, NVidia GTX 960 , Win7 (64Bit) Ultimate
    Film-Genre:
    Reise & Natur

    Beiträge
    74
    Hallo Herr Sauer,
    vielen Dank für den Tipp - diese Geräte liegen aber preislich viel höher als die von mir erwähnten ... Jedenfalls werde ich trotzdem Came mal fragen, ob man auch Camcorder montieren kann.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2019, 09:25
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2018, 12:51
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2017, 09:23
  4. Drohnen
    Von K.-D. Schmidt im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 22:04
  5. Beurteilung von Bildstabilisierungs-Systemen
    Von RhZiegler im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 09:40

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein