Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 14
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8

    Idee Fehler bei Softwareinstallation HD Writer LE 2.0 Panasonic Corporation 2012

    Fehlermeldung:

    Fehler bei der Featureübertragung
    Feature: AutoStart HDW _Hdw _3MOS
    Componet: AutoStart _HDW _3MOS
    Datei:
    Beschreibung: Zugriff verweigert.

    Was ist zu tun?

  2. #2
    Foren-Profi
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    330
    Bisschen wenig Info!

    Die Version ist ja recht alt.
    War der HD Writer LE 2.0 bei deinem Camcorder dabei?

  3. #3
    Neu hier
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8

    Rotes Gesicht HD Writer

    Ja die CD war bei dem Camcorder dabei für das Modell HC-V110

  4. #4
    Neu hier
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8

    Was brauchst du noch für Informationen? Vielleicht kannst du mir einen Link senden, wo ich die neueste Version runterladen kann, besten Dank für die Hilfe.

  5. #5
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.548
    Bei PC-Welt ging's um dasselbe Problem (Lösung inklusive). Sollte es bei dir fehlschlagen, ist die andere Frage: Lohnt sich die Mühe denn überhaupt? Will sagen, man kommt doch auch gut ohne diese Software zurecht oder kann die doch irgendetwas, was nicht jedes andere Schnittprogramm auch könnte? Ich hatte jedenfalls schon mit einigen Panasonics zu tun, aber deren mitgelieferte Software war hier noch nie installiert. Vermisst habe ich sie auch nicht.

  6. #6
    Neu hier
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8

    Es geht doch hier nicht um Schnittsoftware, sondern um das uebertragen der aufgenommenen Videos!

  7. #7
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.548
    Ja eben, genau das erledigt doch jede Schnittsoftware gleich mit. Wozu dafür noch ein extra Programm?

  8. #8
    Neu hier
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8
    Nach dem ich obige Software CD nicht installieren kann, habe ich bisher noch keine funktionierende Software, welche kostenlose kannst Du mir empfehlen, besten Dank im voraus. Gruß Dirk

  9. #9
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.548
    Da du auf einem Windows-Rechner unterwegs bist, wäre der zu Windows gehörende MovieMaker einen Versuch wert. Früher wurde er gleich zusammen mit dem Betriebssystem geliefert, mittlerweile muss man ihn sich wohl separat von Microsoft herunterladen. Ansonsten bin ich überfragt, da meine eigene Windows-Zeit zu weit zurückliegt, als dass ich noch auf dem Laufenden wäre.
    Vielleicht muss es auch gar nicht komplett kostenlos sein? Für weniger als 100 Euro bekommt man heute eine reiche Auswahl an Einsteiger-Schnittprogrammen, die weit über den Funktionsumfang von MovieMaker oder gar HD Writer hinausgehen.
    Solltest du Zugriff auf einen Apple-Rechner haben, dann ist dort natürlich das auf jedem Mac bereits vorinstallierte iMovie die erste Wahl.

  10. #10
    Neu hier
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8

    Mit dem Windows Movie maker hat das auch nicht hingehauen, empfiehl mir doch mal eine Software, die werde ich mir dann besorgen

  11. #11
    Gelegentlicher Nutzer
    Registriert seit
    09.05.2012
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Legria HF G10, Canon Eos 700d
    Schnittsoftware:
    Adobe Premiere Pro CS6
    Rechner:
    AMD Phenom II X4 970, 120 GB SSD, 3 TB HDD, NVIDEA GeForce GTX 750 TI, 16GB RAM
    Film-Genre:

    Beiträge
    20
    Schau dir mal Magix Video Deluxe, Cyberlink PowerDirector, Pinnacle Studio und Corel Videostudio an. Von diesen Einsteiger-Schnittprogrammen kannst du jeweils kostenlose Testversionen auf den Herstellerseiten herunterladen. Probiere einfach aus, mit welcher Software du am besten zurechtkommst.

  12. #12
    Foren-Profi
    Registriert seit
    25.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic, Fuji, GoPro, Canon
    Schnittsoftware:
    FCP 7, Resolve 14
    Rechner:
    iMac, Win-i7-6700
    Film-Genre:
    Unternehmensfilme, Videojournalismus, Sport

    Beiträge
    3.548
    Wenn sich zwei so simple Programme wie HD Writer und MovieMaker nicht installieren lassen, dann wäre es vielleicht keine schlechte Idee, den Computer im Hinblick auf die für die Programme nötigen Systemvoraussetzungen anzusehen. Eventuell hakt es da bereits ganz grundsätzlich.

Ähnliche Themen

  1. Aufnahmen bei Panasonic HC-V777 Pixelig [Mein Fehler?]
    Von RegioSpotterNrw im Forum Einsteiger-Camcorder
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2019, 13:08
  2. Fehler E 62.10 bei der Sony FDR AX 1
    Von Veedelssender im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2018, 16:39
  3. HD Writer AE 3.0
    Von Hubsilo im Forum Einsteiger
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2017, 18:03
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2016, 21:41
  5. Fehler nach Installation von HD Writer LE 2.0
    Von grolman im Forum Camcorder-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2014, 10:36

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein